1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin noch neu hier

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von dingi, 20. Dezember 2007.

  1. dingi

    dingi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    rhauderfehn/ostfriesland
    Hallo Ihr lieben!
    Fühle mich zur Zeit ziemlich leer. Das naß kalte Wetter bekommt mir auch nicht gut. Und so richtig helfen kann mir auch keiner. Bin ein "Medizinsch schwerer fall". Na toll!! Und dann bin ich auch noch für ein Jahr berentet worden. Der Gutachter war echt merkwürdig. Ich glaub so richtig ernst hat der mich nicht genommen. Er zweifelt die Diagnose Raynaud Symdrom an,wel er keine verfärbung sehen konnte. Naja was soll ich sagen,meine finger sind nun mal nicht rund um die Uhr rot blau weiß.:mad: . Und an die Diagnose undifferenzierte systemisch entzündliche Bindegewebserkrankung glaubt er auch nicht so wirklich. Ich würde die Schmerzsymtomatik unter deutlichem Leidensdruck mit nicht zu übersehender Aggravation zeigen:confused: . Ich versteh die Welt nicht mehr. Bin ich doch nicht krank???:( Warum hat er dann das ok zur berentung gegeben??? Und warum zum Teufel muß ich dann die MTX nehemen???? Und woher kommen die Schmerzen??:mad:
    So nun hab ich euch genug vor gejammert.
    Ich wünsche euch einen scmerzfreien schönen advent
    LG manuela
     
  2. Christi

    Christi Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bad Urach
    hallo manuela,

    ja die naß und kalte jahreszeit bekommt uns allen nicht so gut.

    aber selbst wenn deine schmerzen zum teil mit psychisch verursacht werden würden, krank bist du trotzdem. vergleich doch nur mal,m wenn z.b. ein stressgeplagter manager einen herzinfarkt bekommt, dann hat er einen herzinfarkt, ganz gleich ob dahinter seine psyche steckt. die meisten erkrankunen werden zumindest zu einem teil psychisch mitbeeinflußt. ich selbst bin in befristete rente geschickt worden, nicht nur allein wegen meiner cp, sondern auch wegen meiner psychischen verfassung, die natürlich auch wieder durch die rheumatische erkrankung negeativ beeinflußt wird. du siehst, alles hängt irgendwie zusammen. außerdem verschreibt dir keiner mtx nur zum spaß.

    also laß dich nicht unterkriegen.

    eine schmerzarme zeit und liebe

    grüße
    christi
     
  3. dingi

    dingi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    rhauderfehn/ostfriesland
    Hallo Christi!
    Vielen lieben dank für deine Antwort. Es scheint wohl so das alles eng zusammen hängt. Ich denke ja mal nicht das mein Rheumatolöge mir die MTX zum spaß gegeben hat:rolleyes: . Muß morgen wieder zu ihm hin. Mal gucken was er dann so sagt.
    Wünsche dir noch einen schmerzfreien schönen abend
    lg manuela
     
  4. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo manuela,

    herzlich willkommen bei rheuma-online. das blöde wetter macht wohl fast allen rheumis zu schaffen, leider. das der gutachter dich in rente geschickt hat, solltest du für dich positiv nehmen, denn sicherlich hattest du ja einen antrag gestellt und somit erst einmal dein ziel erreicht. es sollte dir egal sein, was er von dir glaubt, oder nicht. und das dein raynaud sich nicht auf befehl gemeldet hat, sollte dir auch egal sein, denn das ist grundsätzlich so, wenn man zum gutachter muss :D. mein raynaud kommt auch zu den möglichsten und unmöglichsten zeiten....wenn es soll, dann sowieso nicht, wär ja noch schöner, wenn's das auf bestellung geben würde, oder?:rolleyes:.
    hilft dir denn das mtx? leider ist die diagnose
    ein ziemlich dehnbarer begriff. wie lange suchen die ärzte schon nach einer konkreten diagnose?
    also lass dich nicht irre machen, wenn du kannst, dann genieße die weihnachtszeit und tu dir etwas gutes.
    vorerst alles gute und berichte mal, wie es weitergeht.
     
  5. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Manuela,

    herzlich Willkommen hier bei uns auf R-O...

    Die anderen haben es Dir ja schon geschrieben - das mit dem nassen u kalten Wetter... meine Muskeln tun auch weh, vor allem, wenn ich draussen bin..

    Vielleicht magst uns ja noch ein wenig von Dir erzählen...

    Und Gutachter sind eine Menschentype für sich - lass Dich von denen nicht runterziehen...

    Viele Grüße
    Colana