1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin Neu hier

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Ralf Dirk, 18. Juli 2009.

  1. Ralf Dirk

    Ralf Dirk Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ein herzliches Hallo in die Runde schmeiß!
    Ich weiß zwar noch nicht ganz ob ich hier richtig bin, aber habe mich trotzdem erst mal hier angemeldet!

    Bisher denke ich geht es mir auch noch sehr gut, wenn ich einzelne Berichte hier lese, aber vielleicht kann ich ja auch hier und da von euch oder euren Erfahrungen profetieren!

    Habe seid ca nen halben Jahr schmerzen in meinen Fingergelenken, beider Hände, mal mehr mal weniger!
    Blutuntersuchung ergab dann einen erhöhten ANA Wert , somit bin ich nun auf der suche nach einem geeigneten Reumatologen oder Klinik zwecks Termin! Meine erste Terminanfrage im Klinikum Minden ergab frühestens November! Muß ich nun so lange erst mal noch warten?
    Na bin auch nur ein Kassenpatient, wird wohl daran liegen!

    Werd dann mal auch berichten wie es mit mir weiter geht!
    Vor nem viertel Jahr wurde mir gerade im Gesicht heller Hautkrebs entfernt! Wenn das jetzt so weiter geht.... na ja habe befürchtung das ich mein liebstes Hobby ( Motorrad fahren ) irgend wann aufgeben muß!

    Aber werd mich hier erst mal auch ein wenig um schauen!

    Gruß Ralf
     
  2. pablo56

    pablo56 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    essen /ruhr
    hallo ralf

    herzlich willkommen hier bei uns. du wirst dich hier gut aufgenommen fühlen, da hier immer jemand für alle fragen ein offenes ohr hat.
    deine symptome hören sich wirklich nach einer rheumatischen erkrankung an. so fing es bei mir auch an. diagnose: chronische polyarthritis. rheuma ist aber in den meisten fällen gut behandelbar. also, erst mal keine panik, obwohl ich dich verstehe. für mich stürzte auch erst einmal die welt ein.
    diese art von hautkrebs hatte ich auch. wir haben doch noch glück im unglück, denn er macht keine metastasen, und wenn er entfernt ist, bleibt nur eine kleine narbe zurück.
    schönes wochenende
    pablo56:top:
     
  3. Daria

    Daria Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    die langen wartezeiten sind (leider) die regel. es gibt viel zu wenig rheumatologen. da kann es schonmal einige monate dauern.
    warte erstmal ab was die untersuchungen ergeben bevor du daran denkst, das motorrad fahren aufzugeben etc.
     
  4. Ralf Dirk

    Ralf Dirk Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Na da treffe ich hier ja auf nette Menschen die auch ein Ähnlichen krankheitsverlauf haben und einen doch auch gleich am Anfang viel Mut machen können!
    Ja das mit dem Hautkrebs ist echt noch Glück im Unglück, da hast du Recht, und bei mir haben die das auch echt gut mit der Hauttransplantation super hin bekommen so das es für Unwissende so gut wie gar nicht mehr zu sehen ist!:top:

    Und alles andere wird sich dann auch finden! Wie lange hast du mit Rheuma schon zu tun oder wie war nach deinen ersten Symtomen der weitere Verlauf gewesen bis jetzt?

    Gruß Ralf:top:
     
  5. Ralf Dirk

    Ralf Dirk Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Gute Nachricht, habe bei einer nahe gelegenn Klinik einen ambulanten Termin zur vorstellung am 10.Aug erhalten! Hoffe das die auch Ahnung haben!
    Und das Moped fahren werde ich auch so schnell nicht aufgeben ( können ) wobei ich mir vorgenommen hatte das ich auch noch mit 80 jahren das Zweirad bewegen werde, selbst wenn ich drauf gehoben werden muß:top:
    Das ist für mich ein lebenselixier!:a_smil08:

    Und danke für die freundliche Aufnahme hier!:top:

    Gruß Ralf