1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin neu hier! / Hoffa-Fettkörper

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von apokalypse, 23. Dezember 2009.

  1. apokalypse

    apokalypse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte mich vorstellen: Ich heisse Sandra bin 35 Jahre alt und komme aus Niederösterreich, ich habe seit 2005 Psoriasis Arthritis, werde mit MTX und Enbrel behandelt, und seit voriges Jahr habe ich das Gefühl das es immer schlechter statt besser wird. Wobei meine Rheumatologin mir bei meinem letzten Kontrolltermin sagte "Ich möchte einmal das sie kommen und mir sagen das es Ihnen gut geht" und ich dachte mir na danke das braucht man, naja und gestern bekam ich meinen MR Befund vom linken Knie und kenn mich sogut wie gar nicht aus jetzt hoffe ich es kann mir vielleicht wer weiterhelfen "BITTE"

    Befund: Hoffaschen Fettkörper eine 3,3x3,1x2,2 cm messende Raumforderung die nach Kontrasmittelapplikation ein kräftiges peripheres Enhancement zeigt. Diagnose synovialen TU was heisst das HILFE ![​IMG]

    Danke mal im voraus,
    lg
    sandra
     
  2. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    #2 24. Dezember 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2009
  3. Petra16

    Petra16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    hallo sandra,
    am besten besprichst du diesen befund mit deiner rheumatologin! sie hat dich ja auch sicherlich dort hingeschickt, denke ich.
    fürs erste nur ein paar (beruhigende) erklärungen- tumor heißt nix anderes als schwellung, raumforderung... ein synovialer tu besteht ist quasi ein geschwulst bestehend aus gelenkinnenhaut (synovia). wie in deinem fall weiter vorgegangen wird (nix- weitere diagnostik- was auch immer....) besprichst du am besten mit deiner ärztin!
    schöne feiertage, lg petra
     
  4. apokalypse

    apokalypse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo, vielen lieben dank für die antworten und beruhigenden worte, ich habe am 14.01.2010 einen Termin im Spital schau ma mal was da rauskommt. Ich wünsche euch auch schöne feiertage.
    LG Sandra