Bin ich hier mit "meiner" Psoriasis falsch ?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Lusches, 9. Dezember 2015.

  1. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.361
    Zustimmungen:
    5.542
    Ort:
    Rheinland
    Kuki bezieht sich doch deutlich auf eine Empfehlung ihres Rheumatologen.
    Was bezweckst Du @Lusches also mit Deiner Frage? Provokation?
     
  2. Lusches

    Lusches Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Hamburg und Lübeck
    Provokation

    Nein es ist nur eine Frage ob sie Ärztin ist es ist keine Provokation es soll auch keine sein !!!
    Ich bin neu hier da darf man doch fragen stellen oder nicht? Oder muss ich hier erst ein paar Jahre mitlesen damit ich weiß wer hier wer ist?


    Gruß Lusches
     
  3. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.583
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Hey Lusches,
    mir ging es am Anfang auch so, dass ich einfach "neugierig" war, mit wem ich mich hier unterhalte oder vom wem ich hier lese.
    Ich habe mir dann die Profile angeschaut - die sind ja öffentlich und dafür gedacht, ein paar Infos zu erhalten.
    Da kann ja jeder User reinschreiben, was er offenbaren möchte.
    Auch die Krankenvita ist öffentlich und jeder kann dort so viel von sich zeigen wie er möchte.
    Im "normalen" Leben fällt man ja auch nicht mit der Tür ins Haus und betreibt erstmal ein bißchen "nett" Konversation, bevor man persönliche Fragen stellt. Gerade wenn ein Profil nicht viel hergibt, kann man sich denken, dass dieser User nicht gleich alles von sich preis geben will. Und ich finde das ist auch ganz okay so.
    Ich habe in der Zeit, die ich jetzt hier bin, nach und nach viele Menschen kennen gelernt und auch sehr persönliche und nette Beziehungen aufbauen können.
    Mir ist bewusst, dass die Menschen sehr unterschiedlich sind. Wie im wahren Leben eben auch.
    Vielleicht versuchst du es ja auf diesen Weg, hier ganz "sachte" einzusteigen und du wirst erleben, wie viel wunderbare Gespräche entstehen können.
    Kleine Anmerkung: Kukana ist Moderatorin und hat somit einen besonderen Status und wird mit ihren persönlichen Infos noch bedachter umgehen wie ich zum Beispiel.
    Und bedenke, dass einige User schon sehr lange dabei sind und auch schon sehr lange mit dem Thema Rheuma und Co. beschäftigt sind, und somit auch ohne das sie einen ärztlichen Hintergrund haben, viel wissen und zum Glück dieses Wissen auch mit uns teilen.

    Ich möchte mit dieser Mail auch nicht provozieren oder klugschnacken ;) sondern dir, lieber Lusches, einen guten, erneuten Einstieg hier wünschen.
    Ach ja und noch eine Idee - gebe uns auch die Zeit, dich kennenzulernen - wenn wir erstmal wissen, wie du "tickst" dann wirst du viele tolle Gespräche führen
    lieb geknuddelt
    Tusch
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.937
    Zustimmungen:
    4.040
    Ort:
    Köln
    Dies Rheumaforum ist wie fast alle anderen Foren auch anonym. D.h. es wird in den meisten Fällen mit einem Nick geschrieben und nicht mit Klarnamen. Und es ist unerheblich welchen Beruf du ausübst, das ist so gewollt und gut.

    Da kann derjenige Richter oder Henker, Frau oder Mann, alt oder jung sein - alles vollkommen egal. Es geht ums Thema und nicht nicht um das was man darstellt.

    Einige schreiben etwas ins Profil, das muss aber nicht der Wahrheit entsprechen. Wenn man länger in einem Forum bleibt, dann werden auch die Kontakte häufiger und man weiß mit wem man schreibt.

    Aber ich möchte auch darauf hinweisen, dass laut Nutzungsbedingeungen von RO der Admin Beiträge und Themen aus dem Forum entfernen kann ohne Vorwarnung, sofern sie nicht in ein Rheumathema passen. Hetzparolen politischer Art z.B. sind absolut ein nogo!

    Aber wer sich in einem Forum anmeldet hat ja alles vorher gelesen und dem mit einem *ja" zugestimmt, soweit ich mich entsinne kommt so eine Abfrage bei der Erstanmeldung und den Hinweis auf die Netiquette liest man ja auch regelmässig.
     
  5. Lusches

    Lusches Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwischen Hamburg und Lübeck
    Forum

    Na das sind doch mal Nette Worte das es so was hier gibt aber ich nicht zu hoffen gewagt. Und ja mir ist das schon Bewust das es hier um Kranke geht ich bin ja selber betroffen sonst wäre ich ja nicht hier und lese und schreibe mit.
    Nur stecke ich den Kopf nicht in den Sand und bin sehr Lebenslustig wie man ja lesen kann. Deswegen auch meine lockeren Worte und Sprüche ich bin halt so.
    Ich hoffe niemanden zu Nahe getreten zu sein und wenn ja Sorry.

    Schöne Grüße
     
  6. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.583
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Hey,
    Danke Kukana für den Hinweis - Richter oder Henker - sehr lustig. Es gibt auch noch die Hexen und die Folterknechte.
    Ne - jetzt ist aber Schluss. Ich hab Langeweile. Sorry :p

    @Lusches - klar gibt es hier viel zu lachen, neben den ganzen ernsten, traurigen und manchmal sogar verzweifelten Beiträgen. Und lockere Sprüche gibts hier auch genug und manchmal auch ganz unsinnige Gespräche. Einfach nur so aus Langeweile - ich hab mich hier mal eine ganze Zeitlang über Schuhe unterhalten ... und total losgelöst geplaudert.
    Es gibt so viele Möglichkeiten hier. Du wirst es erleben, wenn du uns Zeit läßt.
    Aber es ist ein Rheumaforum - und vielen Menschen ist oft nicht gerade zum Lachen - und jeder geht anders mit lockeren Sprüchen um.

    Ich höre gerade Weihnachtsmusik und hab dabei die Terrassentür auf - es ist so warm, ich glaube ich trinken meinen Kaffee gleich draußen.
    Verrückte Welt -
     
  7. Berghexe

    Berghexe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo
    @ Kukana danke für die Info, bis jetzt noch kein Fieber ( ich hoffe es bleibt so), aber wenn es kommt weiß ich Bescheid. Hast du MTX dazu oder nicht?
    Liebe Grüße,
    Berghexe
     
  8. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.937
    Zustimmungen:
    4.040
    Ort:
    Köln
    @Berghexe,

    Ich nehme Humira plus MTX. Und beides kann ich auch mal weglassen.
     
  9. Berghexe

    Berghexe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo,
    ich hätte halt immer die Angst beim Aussetzen, dass es mir geht wie zuvor mit Humira. Ich hatte Humira als Monotherapie und musste wegen einer Infektion nur 1,5 Wochen aussetzen und danach war die Wirkung weg. Nun hab ich Enbrel als Monotherapie. Naja vorerst ist es ja nicht so weit.;)
    Liebe Grüße,
    Berghexe
     
  10. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.937
    Zustimmungen:
    4.040
    Ort:
    Köln
    @Berghexe,

    Bei Humira als Monotherapie besteht die Möglichkeit, dass dein Körper Antikörper bildet. (Daher gibt man ja MTX zusätzlich, damit diese Antikörperbildung unterdrückt wird.) Da passiert es wohl häufiger, dass man dann nach einer Pause nicht mehr auf Humira reagiert und etwas anderes nehmen muss.

    Ich hab immer die Kombination genommen und bin bisher gut gefahren damit (seit ca. 2012).

    Gruß Kukana
     
  11. Berghexe

    Berghexe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo,
    @ Kukana das wird wohl dann bei mir und Humira so passiert sein. Ich hoffe sehr, dass mir mit Enbrel nicht dasselbe passiert, aber so wie Doegi schrieb ist es wohl bei Enbrel seltener.
    Liebe Grüße,
    Berghexe
     
  12. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.583
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Hey
    @ Berghexe,
    ich drück dir die Daumen, dass du gut durch kommst, kein Fieber bekommst und so weitermachen kannst wie zuvor,
    Ich habe gerade auch eine heftige Erkältung, ist ja auch kein Wunder bei dem merkwürdigen Wetter. Ich spritze Tocilizumap und auch als Monotherapie. Habe das bei dem letzten Infekt mit Fieber auch für eine Woche ausgesetzt. Zum Glück hat es seine Wirkung beihalten. Ich hoffe gerade auch, dass ich ohne Fieber bleibe und sich der Schnupfen schnell verzieht. Aussetzen ist immer blöd.
    Laß dich mal lieb knuddeln -(Ansteckungsgefahr besteht ja nicht :D)
    Tusch
     
  13. Berghexe

    Berghexe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hinterland von München
    Hallo
    @ Tusch danke fürs Knuddeln hat gut getan:D. Knuddel hiermit zurück. Genau anstecken können wir uns ja nich zum einen weil virtuell zum anderen sind wir ja eh schon krank. Meine Nase läuft entweder oder sie ist verstopft. Naja so lang Fieber wegbleibt geht es ja noch. Ich drücke uns zwei die Daumen dass kein Aussetzen nötig wird:top:.
    Liebe Grüße,
    Berghexe
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden