1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin auch neu hier

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Tinchen90, 23. Februar 2012.

  1. Tinchen90

    Tinchen90 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessisch Oldendorf
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.
    Ich bin 21 und komme aus dem schönen Ostwestfalen.
    1996 wurde bei mir eine juvenile Polyathritis diagnostiziert.
    Ich hatte teilweise über Jahre Ruhe oder mehrere Schübe hintereinander.
    Seit 2009 habe ich wieder Probleme und war letztes Jahr auch in einer Klinik zur Behandlung, wo diverse Gelenke mit Cortison behandelt, bzw (chemisch) verödet wurden.
    Seitdem bin ich medikamentös auf Azulfidine&MTX eingestellt.
    In meinem Blut sind keinerlei Entzündungswerte und nun stellt sich die Frage, ob ich vielleicht eine Fibromyalgie habe, da mehrere Symptome auf mich zutreffen.
    Jetzt bin ich ziemlich ratlos, da die Medikamente kaum Linderung bringen&der nächste Termin beim Rheumatologen erst in 2 Monaten ist.

    So, das wars erstmal von mir.

    Grüße,Tinchen
     
  2. Anja93

    Anja93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Hallo Tinchen90,

    ich heiße Anja & bin 18 Jahre alt. Habe seit 4 Jahre chronische Polyarthritis.
    Hast du Nebenwirkungen durch MTX? Wie sieht dein Leben sonst so aus?

    Liebe Grüße
    Anja93
     
  3. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hallo Tinchen90,
    :herz: - lich willkommen im Club. Ich hoffe, dass du hier im forum genauso gute Freunde findest, wie ich es getan habe!

    Liebe Grüße
    Julia123
     
  4. Tinchen90

    Tinchen90 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessisch Oldendorf
    Hallo, Julia..vielen Dank für deine herzliche Begrüßung.. :)
    Hallo, Anja..die einzigen Nebenwirkungen, die ich bisher bei mir beobachte sind Übelkeit am Tag nach der Einnahme und Haarausfall. Versuche dem zwar mit Folsäure entgegenzuwirken, aber bisher erfolglos. :(
    Ansonsten bin ich z.Zt. krank geschrieben und bemühe mich um eine Umschulung, da ich meinen Beruf nicht mehr ausüben kann. Wie geht es dir mit dem Medikament?

    Grüße, Tinchen
     
  5. Anja93

    Anja93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Also das Medikament hilft mir sehr,aber die Nebenwirkungen sind ein echter Nachteil. Meistens Übelkeit,Haarausfall,Appetitlosigkeit & hatte davon sogar schon eine Nierenbeckenentzündung :(

    Was hast du denn vorher für einen Beruf gemacht?

    Liebe Grüße
    Anja93
     
  6. -Aufrecht-

    -Aufrecht- Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meerbusch bei Düsseldorf
    Grüß Euch Tinchen und Anja,
    zu den Nebenwirkungen von MTX: Im hohen Alter habe ich mich ebenfalls mit MTX anfreunden müssen. Durch ausprobieren und Wechsel des Herstellers, glaube ich, das für mich nebenwirkungsärmste MTX gefunden zu haben.
    Bei allen Herstellern ist der gleiche Wirkstoff enthalten, aber die Lösungsmittel scheinen generell anders zusammengesetzt zu sein. Scheinbar sind es oft diese, die mitverantwortlich für die eine oder andere Nebenwirkung sind.
    Einfach mal mit Deinem Arzt sprechen um vielleicht durch ein Kreuzchen auf dem Rezept, das für dich günstugere MTX-Präparat zu finden.

    LG

    Michael
     
  7. Tinchen90

    Tinchen90 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessisch Oldendorf
    Ich bin Zahnfee..aber leider ist das kein besonders knochenschonender Beruf.
    Mal schauen, wohin es mich jetzt verschlägt. :)
    Was machst du beruflich, Anja?

    Hallo, Aufrecht. Vielen Dank für deinen Tipp, ich werde das die Tage direkt mal bei meiner Ärztin ansprechen.. :)

    Grüße, Tinchen
     
  8. Anja93

    Anja93 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Das stimmt.! Ich mache meine Schule gerade zu Ende & mache dann eine Ausbildung,wenn ich eine passende finde.

    @ -Aufrecht- ich bedanke mich auch recht herzlich für den Tipp.

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende..
    Anja93