1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bin auch neu hier!!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von shiva, 16. März 2004.

  1. shiva

    shiva Guest

    hallo ihr lieben,
    nachdem ich hier nun schon seit längerem div. themen durchforste und mich mittlerweile auch schon angemeldet hab, dachte ich, ich schreib hier auch mal was;

    also, bin 27, weibl., auch aus wien (wie einige andere auch hab ich gesehen :)) und hab seit 1 1/2 jahren die diagnose cP - war auch für mich ein ziemlicher fausthieb in die magengrube; andererseits war's aber gut zu wissen, was es ist, nachdem ich schon gut ein jahr davor von einem arzt zum anderen gelaufen bin und mir keiner sagen konnte, woher meine schmerzen kommen;

    tja, meine basistherapie ist salazopyrin, wobei ich gestehe, dass ich nicht sehr gewissenhaft meine tabletten nehme :( - wird sich aber ändern müssen, da mir mein rheumatologe schon mit mtx droht :mad: - vielleicht könnt ihr mir diesbezüglich eine hilfestellung geben - ich hab' bez. mtx nachgelesen, dass die dinger keimschädigend sind und konnte aber nicht feststellen, ob diese nebenwirkung nach absetzen rückläufig ist (bzw. ja rückläufig, aber wirklich ohne bleibende schäden) oder schäden bleiben (zb. am "erbgut", eizellen, etc. ) - der hintergrund der frage ist der, dass ich bez. ev. kinderwunsch noch unschlüssig bin und ich die wahrscheinlichkeit einer missbildung des kindes durch zb. mtx ausschliessen möchte - ich weiss schon, nichts kann man sicher ausschliessen, aber ich muss es ja nicht herausfordern ...
    naja, mein kinderwunsch (oder nicht wunsch, weiss ich noch nicht) eilt jetzt nicht wirklich, aber ich dachte, ich kann ja mal die frage stellen;
    leider konnte ich das meinen doc noch nicht fragen, weil ich den nächsten termin erst in ein paar wochen hab ...

    ansonsten geht's mir wie allen mal besser, mal schlechter - im moment eher wieder schlechter, aber das wird schon wieder - jetzt, wo endlich der frühling nach wien kommt!!

    lg grüsse an euch alle
    :D :D
     
  2. matrose

    matrose *Festlandmatrosin*

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgenland (Ö)
    Die nächste Wiener !!

    Erstmals herzlich Willkommen bei Rheuma-Online - hier bist du richtig "gelandet".

    Die Wienerinnen werden ja von Tag zu Tag mehr (in den letzten Tagen täglich). *freu*
    Ich bin 34, natürlich auch aus Wien und habe auch cP.
    Nehme seit 7/03 MTX, weiß nur, das es keimschädigend ist - aber wie lange nach Absetzen von MTX - das weiß ich nicht. (Aber ich bin mir sicher - hier im Forum - da weiß man es!!!)

    Liebe Grüße
    die matrosin/aus wien
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    hallo,
    herzlich willkommen shiva, zu eurem thema mtx und schwangerschaft gibts ewtas im archiv, denn es gibt kaum ein thema das noch nicht auf rheuma-online abgehandelt wurde. klick mal drauf:

    http://rheuma-online.de/news/82.html

    ich hoffe das hilft ein bisschen weiter.

    gruss kuki