1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin auch neu hier als betroffene Mutter

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von Silli, 15. März 2005.

  1. Silli

    Silli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!
    Bin neu hier und gespannt was noch so kommt.
    Meine Tochter ist seid 7 Jahren an Rheuma erkrankt.
    Wer ist denn noch so hier?
    Freue mich auf Euch
    Silli
     
  2. sunnyside

    sunnyside sunnyside

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    neu hier

    Hallo silli!
    herzlich willkommen hier. bin auch erst seit ca. 1 monat hier. du wirst sehen, wie wohl du dich hier fühlst, sind alle so nett, bekommsst sofort eine antwort wennst ein problem hast - bin einfach glücklich dieses forum gefunden zu haben. ganz lustig ist es auch im chat - kann man hat richtig plaudern !
    alles gute noch - begegnen uns bestimmt irgendwo hier im forum
    wie alt ist deine tochter und hat sie polyarthritis?
    es grüßt dich herzlichst
    s u n n y s i d e
     
  3. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Silli

    Hallo Silli,

    mein Sohn ist mittlerweile 18 Jahre alt und im Alter von 7 Jahren an
    Rheuma (Psoriasisarthritis) erkrankt. Seit nunmehr über drei Jahren ist er
    ohne neuen Rheumaschub und braucht auch keine Medikamente mehr nehmen.

    Ich habe noch zwei weitere Kinder im Alter von 17 und 6 Jahren.

    Liebe Grüße Nixe
     
  4. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallo Silli!

    Herzlich Willkommen hier!

    Ich bin 40J. und bei mir wurde LE vor gut einem Jahr diagnostiziert. Bei R-O treibe ich mich seit ein paar Monaten herum und fühle mich sehr wohl hier.
    Das wirst Du sicher auch sehr bald für Dich entdecken.

    Bis bald mal wieder hier oder im Chat!

    Viele Grüße von

    Cori
     
    #4 16. März 2005
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2005
  5. Silli

    Silli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!

    Ja,danke das ihr euch so nett meldet.
    Also meine Tochter wird jetzt 13 Jahre alt. Sie hat Rheuma seid ihrem 5 Lebensjahr. Oligoarthritis und seid 5 Jahren auch Schübe im li.Auge.
    Also im Chat schaue ich auch noch vorbei und vielleicht treffen wir uns wirklich dort.
    Bis denn
    Silli
     
  6. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
  7. sunnyside

    sunnyside sunnyside

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    leide mit

    [guten morgen gisip!
    schaue gerade ins forum rein - dein tolles bild mit spruch bringen schon meine tränen wieder zum rollen.
    habe kein erkranktes kind, sondern leide selber an rheume (meine freundin hat luus seit 20 jahren). ich seit 23 jahren cp.
    schön solche leute wie dich hier zu trenfen - allein die ansicht dieses bildes verschönert schon den morgen und tag.
    liebe grüße sunnyside




    QUOTE=gisipb]Herzlich Willkommen
    im Club der Mütter mit Erkranken Kindern.

    Meine Tochter Jane hat 19 Jahre Lupus
    jetzt mit Nierenbefall.

    www.lupus-rheuma.de

    Ich fühle mit Dir man ist oft so hilflos
    darum schreibe deine Sorgen und Fragen gerne hier ins Forum
    und man wird Dir gerne helfen.


    http://www.uveitis-zentrum.de/uveitis-kind1.htm

    http://www.dgn.org/140.0.html

    Liebe grüße Gisi[/QUOTE]
     
  8. anko

    anko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Silli,

    zwar schon etwas spät, aber wir sind auch noch da.

    Ich habe einen 13 jährigen Sohn der Rheuma hat. Psoriasisarthritis, seit 2 Jahren.
    Zur Zeit nimmt er MTX soll aber demnächst auf Enbrel umgestellt werden.

    Ich selber habe auch Rheuma. Wir kommen aus Hamburg und sind öfter in Niedersachsen (Hildesheim), da die Großeltern dort wohnen.

    Vielleicht bis bald im Chat

    Gruß

    anko
     
  9. Pus59

    Pus59 Guest

    Welche Behandlung


    Hallo Nixe,

    das ist ja toll, daß Dein Sohn keine Medis mehr braucht. Was hat er denn früher bekommen? Meine Tochter wird im Mai 15. Seit ihrem 11. Lebensjahr hat sie CP.

    Liebe Grüße

    Petra
     
  10. AndreaSt

    AndreaSt Mamadrache

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hallo Silli!
    ich möchte dich auch begrüßen!
    Ich habe eine 11 jährige Tochter mit Rheuma und Uveitis. Sie jat diese Krankheit seit 10 Jahren
    Viele Grüße
    Andrea
    P. S.: immer positiv denken
     
  11. sameta

    sameta Das Leben ist schön!!!

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz und Frankreich
    Herzlich willkommen!

    :) Hallo Silli :)

    auch von mir ein herzliches Willkommen!

    Ich habe auch erst vor kurzem dieses hilfreiche Forum und alle netten Menschen darin kennengelernt.
    Vor ein paar Wochen hatte ich einen extrem schmerzhaften und langandauernden Schub (CP), sodass ich aus lauter Verzweiflung Informationen, bzw. Hilfe online gesucht habe.
    Da bin ich auf rheuma-online gestossen und bin sehr froh darüber, denn man fühlt sich nicht mehr allein. Auch wenn man eine Familie hat, die "hinter einem steht", wofür ich auch sehr dankbar bin, ist es wichtig, sich mit ebenfalls Betroffenen austauschen zu können. Nur diese Menschen können die ganze Tragweite erfassen und wissen, was es heisst, mit Schmerzen und Medikamenten leben zu müssen.

    Alles Gute und vorallem positive Gedanken, diese sind enorm wichtig!

    Sonnige Grüsse und ein Lächeln schickt Dir

    sameta
     
  12. sam

    sam Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bayern, pförring, wo sich Fuchs und Hase gute Nach
    Hallo Silli ;)

    Herzlich Willkommen hier im R O.:D Ich habe auch eine Tochter fast 11, sie hat seit halben jahr Fibro, nimmt zur Zeit Diclo und braucht viel wärme:). Ich kann den anderen nur zustimmen. Hier sind so viele Liebe Nette Leute, die einen immer wieder versuchen zum aufrichten. Hast ja schon selbst sehen können :D Ich selbst habe Fibro mit Verdacht auf cP, nur so neben bei.

    Also, bis bald, vielleicht sieht man sich im Chat:rolleyes:

    Liebe Grüße

    sam ;)