1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bericht-Sendenhorst?

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von mieze, 3. Juni 2010.

  1. mieze

    mieze Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich war vor 4 Monaten in Sendenhorst,der Bericht ist immer noch nicht da!
    Dauert das immer so lange?
    Hat jemand Erfahrungen?
     
  2. Ducky

    Ducky Guest

    habe keine erfahrung mit sendenhorst aber manchmal wirkt ein kleines telefonat wunder und du weißt, ob der bericht evtl verloren gegangen ist oder doch noch auf dem schreibtisch des arztes oder der sekretärin liegt

    alles gute
     
  3. torte

    torte Schokomonster

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hey mieze,

    Zu Sendenhorst und berichten kann ich soviel sagen, das ich Mitte März da war, im Anschluss einen Termin in der Uni Essen machen sollte.
    Da waren wir dann Ende April, aber ohne Bericht:mad:. Da musste dann erstmal noch ne Woche rumtelefoniert werden bis ich gesagt bekommen hab was ich machen sollte...
    Den von vor nem halben Jahr hab ich dann auch mal gelesen dort und hätte gerne gelacht:uhoh::a_smil08:

    4 MOnate sind ja schon ne ganze Zeit... vielleicht trotzdem einfach mal anrufen ;)

    Liebe Grüße, das Törtchen
     
  4. mieze

    mieze Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Meine Mutter hatte da schonmal vor ca 2 Monaten augerufen xD
     
  5. torte

    torte Schokomonster

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hm... das ist natürlich doof...
    Ich hab mir ja bei meinen 8 Wochen schon gedacht, das muss doch wohl möglich sein innerhalb von 8 Wochen so nen bescheuerten Bericht zu schreiben...

    Daraus das deine Mutter angerufen hat, schließe ich, das du auch bei den Kinderrheumatologen aufgelaufen bist?
     
  6. mieze

    mieze Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja..
    Als meine Mutter angerufen hatte,hieße es auch das der Bericht nur noch vom Dr. Ganser unterschreiben werden musste xD..
    Jaa..also der braucht ziemlich lange..
     
  7. torte

    torte Schokomonster

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Der hat wohl ne seehr lange Leitung...

    Klingt ganz nach meinen Kinderarzt :rolleyes: die Arzthelferin da sagt meiner Mutter auch, die Rezepte sind auch unbestellt innerhalb von 5 Minuten fertig - komisch nur das ich für die letzte Überweisung 30 und für die im Herbst 60 Minuten im Wartezimmer gewartet hab :cool:
     
  8. MuT

    MuT Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Bericht Sendenhorst

    In der ersten Version, die wir gleich mitbekommen haben, stand, dass die Anamnese noch nachgetragen wird. Der aufnehmenden Doc pendelt wohl immer zwischen 2 Kliniken. Leider kam die zweite Version nie an... Da ansonsten aber alles drin stand und die Anamnese in anderen Berichten ausführlich auftauchte, hab ich nicht nochmal angerufen.