1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

beheizbare Einlegesohle

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von Snoopiefrau, 11. Oktober 2011.

  1. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.705
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Beim Discounter A gibt es beheizbare Einlegesohlen für knapp 40€. Da ich oft kalte Füße habe, überlege ich mir den Einkauf. Ob das was bringt??
    Gruß
    Snoopiefrau
     
  2. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    ja das bringt was, die sind toll, wenn sie nicht kaputt gehen.
    Allerdings haben unsere, woanders gekauften, nicht lange gehalten, da das Kabel irgentwann abgebrochen war und zwar so knapp am Rand, das man es nicht reparieren konnte.
    Guck dir genau die Verarbeitung an.
     
  3. booky

    booky Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    habe den letzten Winter auch mit welchen aus einem "realen" Supermarkt :rolleyes: gut überstanden. Ich meine, die waren etwas billiger. Funktioniert hat es gut. Gehöre zu denen, die jetzt schon wieder weiße Zehen bekommen; z. B. wenn ich über etwas kühlere Fliesen barfuß morgens ins Bad gehe oder nur etwas kühle Luft darauf kommt.
    Nervig finde ich nur die Batteriekästen, die man am Knöchel oder so unterbringen muss. Das stört etwas beim Gehen und wenn man sitzt und die Füße übereinander schlagen will. Wenn man sie abmachen will, dann sollten auch gleich die Sohlen aus den Schuhen, denn sonst weiß man nicht mit den Kabeln wohin. Aber rausnehmen der Sohlen ist auch nicht so toll, wenn sie einmal gut sitzen. Demnach werde ich mir für diesen Winter ein weiteres Paar Schuhe ins Büro stellen.
    Werde die Sohlen also bald wieder heraussuchen. Habe mir auch gleich entsprechende Handschuhe dazu gekauft. Funktionieren auch gut. Die Batterien halten übrigens erstaunlich lange finde ich.
    Viele Grüße!
    Booky