1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

begrüßung, verabschiedung?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von roco, 12. Februar 2012.

  1. roco

    roco Guest

    aus aktuellem anlass stelle ich hier mal eine frage und meine dazugehörigen gedanken ein. ich möchte gleich klarstellen, das mir alle meinungen willkommen sind. ich werde dann für mich das richtig und wichtig herausziehen und bedenken. und dann meine eigne entscheidung dazu treffen, welche ich doch bitte zu ekzeptieren wünsche. danke.

    ein forum ist eine virtuelle plattform, in dem man unterschiedlicher meinung zu einem thema sein kann und sich austauschen möchte. in meiner vorstellung befinde ich mich mit euch allen in einem raum und unterhalte mich, diskutiere, tröste, zanke und weine ich auch ma.

    im normalen leben werde ich aber nicht, wenn ich das wort ergreife, jedesmal eine begrüßung loslassen, genausowenig werde ich mich nach jedem ende meiner rede verabschieden. oder ist das bei euch im wahren leben so? ich stell mir grade nen kaffeeklatsch mit meiner oma vor, na die würde aber guggen...

    warum aber wird das hier als unhöflich eingeschätzt? ich habe da ein großes verständnisproblem. :confused: vielleicht kann mir da mal jemand auf die sprünge helfen? :rolleyes::D
     
  2. enya

    enya Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo roco (ich kann einfach nicht anders :vb_cool:),

    deine Frage finde ich völlig berechtigt.
    Ich persönlich finde es gar nicht unhöflich, wenn jemand die Begrüßung oder Verabschiedung weg lässt. Für mich ist es jedoch so, als würde ich bei jeder Anmerkung, die ich schreibe, den Raum neu betreten und danach für kurze Zeit wieder verlassen, um mich in anderen Räumen bzw. Themen umzuschauen. Deshalb sage ich bei jeder Anmerkung hallo und tschüss.
    Bin gespannt, wie andere User das erleben...

    Lieben Gruß
    Enya
     
  3. murlikat

    murlikat Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    4
    Das wird jeder anders handhaben und wer entscheidet eigentlich, was höflich und unhöflich ist;).

    Genau jetzt habe ich nicht das Gefühl, ich müsste jemanden "begrüssen". Ich spreche niemanden direkt an. Ich sage einfach meine Meinung zu diesem Thema in die gesamte Gesprächsrunde.

    Vorgestellt bzw. das Forum "begrüsst" in dem Sinne habe ich schon am Anfang im Vorstellungsthread.

    Wenn ich einen Thread eröffne, sage ich meist eine Begrüssung in die Runde, ist so was wie ein virtueller Fingerheb:D.

    Anders ist es mit meinem Gruß am Schluss, den hab ich gespeichert und ändere ihn nicht bei jedem Beitrag.

    lG Murli
     
  4. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Roco!
    Ich persönlich sehe nur das Problem, wenn man keine persönlich Anrede verwendet und schon mehrere Personen geschrieben haben, wer ist dann angesprochen?
    Es kommt dann teilweise zu Mißverständnissen, wenn sich z.B. jemand angegriffen fühlt, und sich dann hinterher herausstellt, daß eine ganz andere Person gemeint war.

    Ich persönlich finde, daß es kein Aufwand ist und werde es auch in Zukunft für mich so handhaben.
     
  5. arabeske 20.06.2011

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    „Jeder soll nach seiner Façon selig werden“

    Und so hallte ich es in dem Thread wenn ich hier irgendwo einsteige,

    mal grüße ich mal lasse ich es sein,

    Wenn jmd sich an solchen sachen bei seiner Argumentation hoch zieht na woran wird sich dann die Person noch hoch ziehen an der rechtschreibung, ich denke das sind alles nebensächlichkeiten.

    Es kommt auf den Kern des Themas an und ob man zu dem Thema was schreibt ich finde es unhöflich wenn dann einige User aus einem Thementhread einen art streitthread entstehen lassen, der sich dann so sehr hochschaukelt das man dann selber denk
    "nein lieber Gott hilf mir mein Maul zu halten wenigstens so lange bis ich weis was ich sage"

    deswegen Roco, mir ist es nicht gerade wichtig das ein Guten Tag oder ein auf wiedersehen da steht, da es ja so ist wie du es ja beschrieben hast.
    [RocoQUOTE]ein forum ist eine virtuelle plattform, in dem man unterschiedlicher meinung zu einem thema sein kann und sich austauschen möchte. in meiner vorstellung befinde ich mich mit euch allen in einem raum und unterhalte mich, diskutiere, tröste, zanke und weine ich auch ma.
    im normalen leben werde ich aber nicht, wenn ich das wort ergreife, jedesmal eine begrüßung loslassen, genausowenig werde ich mich nach jedem ende meiner rede verabschieden. oder ist das bei euch im wahren leben so? ich stell mir grade nen kaffeeklatsch mit meiner oma vor, na die würde aber guggen...[/QUOTE]

    Und genau so sehe ich das RO auch für mich.

    Ps auch ich habe eine Signatur
     
  6. MStillblume

    MStillblume Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Da muss ich meinen Senf auch mal abgeben

    Hi arabeske,warum bist du denn so aufgebracht? Für mich klang es einleuchtend, wenn auch ein wenig unlogisch. Klar Knigge sollte abunzu mal zum Einsatz kommen und auch Herr Duden hat ein Wörtchen mitzureden, doch lasst uns doch festhalten, wir sind hier alles Menschen, einer kann eben besser schreiben und ein anderer besser reden. Du kannst ja ignorieren, wenn du willst. Soll nicht bös ankommen.Liebe GrüßeMStillblume
     
  7. arabeske 20.06.2011

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Hi MStillblume,

    sorry mein Beitrag sollte nicht so rüber kommen, ich war nicht aufgebracht.

    mein lieber Gott text bezog sich darauf das Themen kaputtgeschrieben werden und sich dann hochschaukeln wenn manche mit Nebensächlichkeiten wie beschrieben aufwarten, dann denke ich wenn ich dort mit geschrieben habe , warum hätte ich es blos gelassen

    Es gab da schon einige Threads die dann geschlossen wurden wegen so was.

    aber danke für den hinweis

    ciao bella