1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beckenstanze

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Zauberflo, 9. September 2010.

  1. Zauberflo

    Zauberflo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Hallo,

    ich bin nun vor gut zwei Monaten im Krankenhaus gewesen. (Es war eine Rheumaklinik)
    Die meinen das ich Weichteilrheuma hab mit Artritis.
    Mein BSG werte liegen bei 78/88
    und Crp liegt bei 22,4

    Leukozyten liegt bei 9110

    Nun hatten die vom Krankenhaus mich zum Hno geschickt.Sie meinten das die Gefässe nicht in Ordnung wären. Bin dann dagewesen hat sich aber nicht bestetigt.
    Hätte sich das bestetigt dann sagte die Ärztin ich hätte dann Chemo haben müssen.

    Nun musste ich zum MRT die Untersuchung ist gut ausgefallen.Haben nichts gefunden.

    Dann Musste ich nun eine Beckenstanze machen lassen.Die hab ich letzte Woche bekommen. Nun warte ich auf das Ergebnis. Die meinen das ich eventuell Krebs habe. Finden sie nichts dann soll ich eine Therapie bekommen. Cortisontherapie