1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bayern aus der Luft im Internet

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ddeMehlinger, 18. Juli 2002.

  1. ddeMehlinger

    ddeMehlinger Guest

    Bayern aus der Luft im Internet

    Ganz Bayern aus der Vogelperspektive ist nun auch im Internet zu betrachten. Im neuen BayernViewer hat die bayerische Vermessungsverwaltung (www.geodaten.bayern.de ) Luftbilder des kompletten Freistaats ins Netz gestellt. Die Bilder kommen mit einer Bodenauflösung von 2 Meter, topographischen Karten gibt es in den Maßstäben 1:50.000 und 1:500.000. Über eine Ortssuche lassen sich über 42.000 Ortsnamen direkt auswählen.

    Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen sind aus einer Höhe von drei bis vier Kilometern aufgenommen; auf ihnen sind auch einzelne Häuser zu erkennen -- wenn auch nicht sonderlich deutlich. Im Laufe der kommenden Jahre sollen sie nach Informationen von dpa durch farbige Aufnahmen ersetzt werden. Wer Luftbilder mit einer noch höheren Auflösung von 40 Zentimetern wünscht, muss dafür allerdings zahlen. Nach Ansicht der Bayerischen Vermessungsverwaltung, die den Online-Service auf dem Kongress BayernOnline 2002 präsentierte, sind "die Dienste rund um GeodatenOnline auf die Bedürfnisse von Bürgern und Fachanwendern aus Verwaltung und Wirtschaft zugeschnitten."

    ALCO