1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bad Nenndorf

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Chrissi, 16. Januar 2004.

  1. Chrissi

    Chrissi Guest

    Hallo Leute,

    Meine Reha-Kur ist genehmigt!!!!!!!
    Freu mich riesig drüber. Hab zwar nicht die gewünschte Radonbehandlung in Bad Gastein bekommen, aber das ist mir jetzt auch wurscht. Ich hoffe einfach nur, dass mir da vielleicht ein bisschen geholfen werden kann.
    Hab schon im Forum nach Infos über Bad Nenndorf gesucht, aber nur recht alte und sehr widersprüchliche Beiträge gefunden. Könnt ihr mich mal auf dem neuesten Infostand bringen und mir vielleicht ein paar praktische Tipps geben? (z.B. Einzelzimmer/wie kriegt man das recht sicher?)

    Gespannte hoffnungsfrohe Grüße von

    Chrissi
     
  2. Lise

    Lise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chrissi!

    *Freu* für dich das du zur Reha fährst.
    In der Regel gibt es heute nur noch Einzelzimmer.
    In welche Klinik kommst du?
    Könnte dir dann vielleicht mehr dazu schreiben.
    Gruß Lise
     
  3. mausebär

    mausebär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Höxter
    Hallo Chrissi

    super, freu dich drauf, man nimmt auf jeden Fall etwas positives mit nach Hause, aus einer Kur.
    Zu deiner Frage, wenn du über die BfA eine Kur eingereicht hast, dann hast du auf jeden Fall ein Einzelzimmer, das schreibt die BfA den Kliniken schon vor, sonst nachfragen.
    Es gibt hier eine interessante Seite über Bad Nenndorf unter www.badnenndorf.de/ vielleicht kannst du so direkt etwas zur Klinik finden.
    Ich hoffe du musst nicht zu lange warten, bis die Kur beginnt und wünsche dir eine schöne Zeit.

    Liebe Grüße mausebär Christiane
     
  4. Chrissi

    Chrissi Guest

    Danke....

    für eure schnellen Antworten. Ich wundere mich allerdings, dass es nicht soo viele Rückmeldungen gab. Ist Bad Nenndorf nicht so bekannt oder ist es da so furchtbar, dass sich keiner traut, mir seine Meinung mitzuteilen? :p
    Kann mir einer verraten, ob man da evt. auch andere Medikationen ausprobiert und auch weiter diagnostiziert?

    Und noch ne ganz blöde Frage von mir Anfänger: Gibts da Handtücher (wie im Hotel) oder muss ich mir davon ein ganzes Arsenal einpacken? (wehe ihr lacht mich jetzt aus *gg*)

    @ Lise: ich komme in die Rheumaklinik in der Bahnhofstr. 9. Warst du da schon mal?

    @Mausebär: bin auch ganz wild entschlossen, so viel wie möglich Positives aus diesem Aufenthalt herauszuholen. Wahrscheinlich werde ich im März da sein.

    Liebe Grüße von

    Chrissi