1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bad Gastein, ab 1.10

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von sun1233, 7. September 2008.

  1. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hallo zusammen!

    ich bin ab 1.10 wieder zur Kur und zwar in Bad Gastein für 29 Tage.

    Super oder? Ohne Probleme genehmigt und dann gleich wieder für 4 Wochen.

    Ist sonst noch einer in der Nähe?

    Würde mich freuen.

    Das tut mir sicherlich gut, denkt ihr nicht auch?
     
  2. kissi

    kissi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo,

    freu mich für dich, dass du so schnell die kur genemigt bekommen hast. ich wünsch dir dafür alles gute, einen schönen aufenthalt, dass sie dir dort helfen können und es dir danach mal endlich etwas besser geht.

    liebe grüße und alles gute
    michelle
     
  3. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo

    das ist ja super, da freu ich mich für dich / mit dir :),
    wie gehts dir denn so, hab schon länger nichts von dir gehört / gelesen ???
    wünsche dir auch ganz viel Erleichterung durch diese Kur,
    auch viel Schönes drumherum,
    viele nette andere Leute dort, damit es auch der Seele gut tut ;).
    Liebe Grüße ivele :)
     
  4. nido

    nido "Luxusweibchen" aus Nö

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Servus

    gratuliere dir, der Aufenthalt in Bad Gastein wird dir sicher gut tun!

    Wie geht es dir? Was ist beim KH-Aufenthalt in Klagenfurt heraus gekommen?

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntagnachmittag.

    Lg
     
  5. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Hallo sun!

    Das freut mich sehr für dich!!!!

    Ich wollte ja eigentlich auch nach Bad Gastein, aber die Rentenversicherung hat das leider nicht genehmigt.
    Ich wünsche dir alles Gute und bin gespannt auf deinen Erfahrungsbericht wenn du zurück bist!

    Erhol dich gut!

    Lg Julia
     
  6. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    @kissi, danke für deine Wünsche. Ich hoffe es auch, dass es mir dann besser geht. Mit dem arbeiten, musste ich auch aufhören.

    @ivele. auch dir ein großes Danke für deine Wünsche. Mir ging es in den letzten Wochen, Monaten nicht wirklich gut. War im August erst wieder für 16 Tage im Kh. Wie oben schon geschrieben, musste ich bzw wurde mit geraten, mit dem Arbeiten vorüber gehend mal aufzuhören.
    Wurde jetzt fest zusätzlich mit Hydal alle vier Stunden eingestellt.Nächste Woche wird es auf ein retard Präparat umgestellt.

    @ nido, danke. Ja der Aufenthalt wird mir sicherlich gut tun. Im Kh, ist nicht viel heraus gekommen, es wurden halt meine Symptome behandelt. Und auf die die Schmerzmedikamente (zusätzliche wurde ich eingestellt) das ich endlich schlafen kann. Das geht jetzt schon recht gut, muss mich tagsüber halt auch oft hinlegen.

    @ vampi, danke. Ich fahre nun schon das vierte mal nach Bad Gastein. Es tut mir sicherlich sehr gut.

    ich habe nun eine kleine Maus bekommen.

    Die lenkt mich ein wenig ab, dass es mir nicht sooo schwer fällt nicht mehr arbeiten zu können.

    HPIM1871klein.gif

    HPIM1891klein.gif

    HPIM1889klein.gif

    HPIM1882klein.gif
     
  7. Moehrle

    Moehrle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sitges
    Genesungwunsch

    Ja, auch ich wuensch Dir viel Erfolg bei der Kur.

    Ich wuerde auch gerne einmal"Kuren", aber hier in Spanien gibt es keine spez. Rheumakliniken, nur zum Abnehmen, gegen Stress etc. und eben fuer die liebe Schoenheit.

    Alles Gute und freu mich fuer Dich

    Moehrle
     
    #7 10. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2010
  8. Mücke

    Mücke Guest

    hallo sun,

    freut mich, dass du nach bad gastein fahren kannst.
    wenn du da schon ein paarmal warst, wirst du ja um dessen wirkung bei dir wissen.

    drücke dir die daumen, das es hilft.

    du bekommst hydal ?? laut internet ist es aus dem verkehr...hast du´s auch schon ambulant bekommen??
    her in D ist es bei manchen medis auch so, dass man diese nur in der klinik bekommt und draußen dann nicht mehr.

    dein kleiner wurzel ist ja echt niedlich, trotzdem hoffe ich, dass es mit dem arbeiten irgendwann wieder klappt--vorübergehend heißt ja nicht, dass es gar nicht mehr gehen wird
    und bei den augen, könnte bestimmt kein chef nein sagen, wenn er bei dir wäre..
    aber erstmal genieße ihn so..
    obwohl so klein hat er ja offenbar keine angst vor großen tieren, lach..auch wenns nur stofftiere sind,gg
     
  9. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hallo mücke!

    Was aus den Verkehr genommen? Warum?

    Mir wurden Oxycontin verordnet und dies habe ich dann zu Hause nicht mehr genehmigt bekommen, die Kasse meinte dann ich soll Hydal nehmen.

    warum ist es aus dem Verkehr genommen worden?

    Naja egal, jetzt ist eh schon so. Es wird morgen oder Dienstag eh wieder umgestellt. Er fragt da mal nach. Weil Hydal muss ich streng alle vier Stunden nehmen. Also pünktlich. Und er will jetzt auf ein retard Präparat umstellen. Dann muß ich nicht immer aufdenken. Jetzt muß ich was nehmen.
     
  10. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Sun,

    also wenn du unter Hydal gogglest, findest du es von der Fa.Mundiph...weiter :confused:
    frag einfach deinen Doc dann, der wird es schon wissen.
    Es ist auf alle Fälle viele Jahre erprobt,
    ich hab allerdings überhaupt nur die Redardversion gekannt :),
    die wird normalerweise 2 x tgl genommen,
    wenn das nicht ausreicht , 3x ...
    Tut mir leid, dass es dir zuletzt weiter so mies gegangen ist,
    aber vielleicht hilft es dir zumindest auch psychisch ein wenig,
    wenn du dir keine Sorgen machen mußt,
    ob und wie du die Arbeit schaffst usw,
    sicher ist es ungewohnt und auch schmerzhaft , dies einzusehen,
    dass es derzeit einfach nicht geht,
    aber wahrscheinlich trotzdem besser so.
    Genieße einfach die Zeit mit deiner kleinen "Maus", so gut es eben geht,
    die ist ja echt süß :)
    Wünsch dir alles Gute, dass du auch mit der Redard-Kps bald gut eingestellt bist und weniger schmerzen hast,
    liebe Grüße imgrid :)
     
  11. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    hallo

    Ich habe es vorher nicht gefunden und jetzt auch nicht. Könnt ihr den Link bitte geben?

    Verstehe es nicht ganz, hier in Österreich?
    Warum bekomme ich es? Habe nun schon die 3. Schachtel. 30 Stk sind drinnen und 6 brauch ich pro Tag. Hydal 2,6 mg.

    Vom KH wäre es so verordnet worden. OXYCONTIN 10 mg 1-0-2
    die wurden von der Kasse nicht genehmigt, die haben dann als Ersatz HYDAL reingeschrieben, bei der Antwort. Deshalb verstehe ich das nicht, beim bestellen gibt es auch keine Probleme.

    Bei Vioxx war das ganz anders

    lg nicole
     
  12. Mücke

    Mücke Guest

    #12 14. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. September 2008
  13. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Hallo!

    Ich habe gestern Mundipharma geschrieben.

    das kam heute als Antwort.


    v\:* {behavior:url (#default#vml);} v\:* { BEHAVIOR: url (#default#vml) }
    Zum Thema "Hydal vom Markt genommen" können wir Ihnen nur sagen, dass es sich dabei um eine falsche Information handelt. Hydal wurde und wird auch nicht vom Markt genommen. Es gab im Juni dieses Jahres lediglich einen Lieferengpass mit einer Wirkstärke. Dieser ist aber schon längst wieder behoben.​
    Wir wünschen Ihnen für Ihre weitere Schmerztherapie alles Gute und verbleiben​



    Also mach ich mir darüber keine Sorgen.

    Ich muss diese Woche nochmal so weiter machen mit 6x 2,6 mg und dann werde ich umgestellt voraussichtlich auf 8 mg retard 2x täglich
     
  14. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo

    na siehst du, hat sich alles in Wohlgefallen aufgelöst :),
    eine super Idee von dir, gleich an M. zu schreiben :top:,
    wär ich gar nicht drauf gekommen , ist aber das Richtige,
    denn ich kann mir schwer vorstellen,
    dass sie dir eine falsche Auskunft geben :confused:.
    Wünsch dir alles Gute , ist dann sicher angenehmer, wenn du auf 2 x tgl ret. umgestellt bist.
    liebe grüße i :)
     
  15. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Kur abgebrochen

    Hallo zusammen!

    Bei mir wurde gestern die Kur abgebrochen.
    Wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gefahren.

    weil ich folgende Symptome hatte. zittern, schwäche, Sprachstörungen, Gangstörungen, extreme Kopfschmerzen.....

    Gestern wurde die Wassertherapie abgebrochen, die Therapeutin brachte mich aufs Zimmer, organisierte für mich den Besuch beim Kurarzt (einer der Dienst hatte). Es waren viele Leute zum warten dort. Der Arzt sah mich aber und holte mich dann gleich rein. Ich habe ihm wohl garnicht gefallen. Er rief dann die Rettung.

    Gestern dann hier angekommen. Es wurde dann gleich mal EKG geschrieben, ein Neurologe wurde gleich geholt. Wurde stationär aufgenommen. Und um 8 Uhr abends wurde dann gleich noch eine Lumbalpunktion gemacht. Heute morgen EEG Untersuchung, dann irgendeine Untersuchung wo die Nervenleitgeschwindigkeiten und Muskelleitgeschwindigkeiten gemessen wurden. Die Untersuchungen mit den Schachbrett.

    Infusionen bekomme ich und ich weiß nicht was noch alles untersucht wird. Sie wollen viel kontrollieren. Anscheinend meinen sie dann auch eine Verbindung zu finden wegen der Blasenfunktion.

    Mensch, schön langsam mag ich nicht mehr
     
  16. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Sun,

    ach, du Arme, nun auch noch das :(,
    hatte so für dich gehofft, dass die Kur dir viel bringt..
    Dass du im Moment total verzagt bist, ist ja nur allzu verständlich,
    hattest dir ja vermutlich selber auch große Hoffnungen bzgl. Kur gemacht !
    Versuch nun mal soweit Ruhe zu bewahren und erstmal die Untersuchungen abzuwarten.
    Sicher locker von mir gesagt/geschrieben, aber du armes Häschen sollt es durchführen, gell ?;)
    Aber ich denk halt, es ist schon mal gut, dass sie es ernst nehmen + dich nun durchchecken.
    Wo bist du gelandet , in St. Johann ,oder was ist das nächste KH ?
    Oder in deinem zuständigen KH ?
    Wünsch dir auf alle Fälle von Herzen alles Gute,
    dass es dir natürlich bald besser geht.
    Aber auch, dass sie konkret draufkommen,
    was schuld an diesem Zustand war/ist
    + was man dagegen tun kann.
    Alles Gute, ich denk an dich + halt dir die Daumen+
    liebe Grüße
    ivele :)
     
  17. nido

    nido "Luxusweibchen" aus Nö

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Servus Sun,

    du tust mir sehr leid! Eine Hiobsbotschaft nach der anderen :(.
    Ich glaube dir, dass du verzweifelt und am Boden bist.
    So sehr hast du dich auf die Kur gefreut und gehofft, dass sie dir gut tut.

    Du scheinst ja jetzt in guten Händen zu sein; es ist gut, dass sie dich genau durchuntersuchen.
    Ich wünsche dir, dass bald herausgefunden wird, was mit dir los ist.
    Und natürlich, dass es dir bald besser geht.

    [​IMG]

    Lg

    Nici