1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backen

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von semmelbrösel, 16. Dezember 2007.

  1. semmelbrösel

    semmelbrösel krümelmonster

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich backe eigentlich sehr gerne in der vorweihnachtszeit -- und auch sonst. leider komme ich aber mit dem teigherstellen nicht mehr zurecht. bei kuchen geht das ja alles noch. aber bei z.b. mürbeteig sollte man ja schon kneten und das kriege ich net mehr hin. muss mir da immer von meinem freund helfen lassen.
    habt ihr tipps für den ganzen plätzchen-back-vorgang?
    bin euch sehr dankbar dafür! :)
    liebe grüße
    semmelbrösel
     
  2. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    hallo semmelbrösel,
    mein freund ist entweder die küchenmaschine:D ,oder ich verzichte auf knetteig.
    mache statt dessen plätzchen aus rührteig und tausche mit meinen freundinnen.also ich rühre,die kneten und dann tauschen wir aus.

    liebe grüße katjes,die schon fast alle plätzchen aufgefuttert hat:D
     
  3. Erato

    Erato Guest

    Hallo Semmelbrösel,

    kenne Dein Problem als wirklich leidenschaftliche Bäckerin auch. Leider kann ich Dir nur das raten, was Du bisher auch schon machst: Notfalls den Freund heranziehen und den oder wie Katjes auch vorschlägt, die Küchenmaschine vorkneten lassen.

    Das allerletzte Kneten aber gebe ich nicht aus den Händen, nur ich weiß, wie der Teig beschaffen sein soll. Gott sei Dank kann mein Schatz auch gut backen und das geht super!

    Kleiner Tip, für manche Teige gut brauchbar: Den Teig einschlagen (Handtuch/ Folie) und "schlagen" (ich empfehle den - gut gewischten oder abgedeckten - Fußboden:D ) und ihn häufig mit viel Kraft (wer's noch kann) draufwerfen. Auch so brechen die Kohlehydratketten auf und das Mehl bindet besser. Das ist vor allem bei Hefeteig prima, aber absolutes Muss bei Strudelteig. Mit Knetteig habe ich es noch nicht getestet - wäre es aber wert.


    Liebe Grüße, fröhliches Backen
    Erato

    PS: Die schwedischen Kanelbuller (Zimtkringel) in den Papierförmchen macht mein Schatz, seine Spezialität, er ist Schwede :)
     

    Anhänge:

  4. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    @erato,
    deine plätzchen sehen ja aus wie vom konditor:)
    respekt,so schön sehen meine nicht aus.(aber lecker sind sie)

    einen schönen 3. advent und viel spaß beim futtern

    liebe grüße katjes


    meinst du dein mann verrät das rezept für seine zimtkringel ?
     
    #4 16. Dezember 2007
    Zuletzt bearbeitet: 16. Dezember 2007
  5. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo semmelbrösel,

    ich bereite auch den mürbteig mit der küchenmaschine zu! (knethaken, stufe 1-2)
    geht schnell (in ca. 5 min. ist er fertig) und sauber. :)

    frohes gelingen!
     
  6. ana

    ana Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo lilly

    ich melde mich nach einen jahr! bis mai 2007 konnte ich nur mit stöcke laufen, seit ich arave nehme bin ich wieder ICH. habe seit mai 15.kg abgenommen, leider sind die schüb und schmerzen besonders in der nacht immer noch da,aber dafür habe ich medi. mein RA habe ich mit arava auf 50% reduziert,aber was noch da zu kamm seit mai sind zwei bandscheibenvorfall /3/4/und 7/8,dass ich nachts kaum 4stunde schlafe hat es auch mit dem bandscheibenvorfall!
    ich melde mich wieder sobald ich bescheid bekomme von meine aerzte ob ich ein (obe) durchziehen muss! ana:) , ;290708]hallo semmelbrösel,

    ich bereite auch den mürbteig mit der küchenmaschine zu! (knethaken, stufe 1-2)
    geht schnell (in ca. 5 min. ist er fertig) und sauber. :)

    frohes gelingen![/quote]
     
  7. Marimo

    Marimo in memoriam † 28.8.2008

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Göttingen
    @ katjes:

    Ich habe auch schon per PN nachgefragt. Meinst Du wir bekommen das Rezept?????

    Ganz liebe Grüße nochmals an Erato und an alle Anderen [​IMG]
     
  8. Erato

    Erato Guest

    Kanelbullar

    ..so werden die richtig geschrieben ;)

    Hej, klar, bekommt Ihr das Rezept - da gibts aber leider ein klitzekleines Problem: Wollt Ihr das auf schwedisch:D ?

    Ne, im Ernst: Mein Liebster ist grad arbeiten und kommt heute irgendwann nachts nach Hause :-(. So, icke wander aber morgen früh (8:30 Uhr) zur Zahnklinik und leg' mich inne Narkose.

    Nun habe ich den Zettel verschlampt, wo das Rezept auf deutsch draufsteht, bzw. und das ist das Wichtige: Die Maßangaben. Die Schweden backen nämlich wie die Amerikaner mit Cups und Spoons und *irgendwo* hatte ich mal das Zettelchen hingelegt, wieviele Cups denn dann wieviel Gramm sind...

    Außerdem fliegen hier viele Kanelbullarrezepte herum und nur mein Liebster weiß, welches Rezept sein Favorit ist. Also: Sollte ich das Zettelchen wider Erwarten heute abend noch finden, dann stell ich das hier rein. Ansonsten muss ich Euch leider ein paar Tage vertrösten:(

    Aber Ihr bekommt das, versprochen!!

    Übrigens: Soweit ich mich erinnere ist das Favoritrezept aus dem Schulbuch! Die Kids in Schweden habe nämlich schon vor geraumer Zeit in der Schule kochen uns Backen gelernt (und Nähen, Handwerken und und und - und zwar ALLE - Jungs wie Mädels)

    Nicht umsonst schielt man heute auf das skandinavische Schulsystem...

    Also, bis in Bälde!
    Erato
     
  9. Marimo

    Marimo in memoriam † 28.8.2008

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Göttingen
    Au Backe, Erato, da drücke ich Dir aber für morgen beide Däumchen, dass Du alles gut überstehst. Aber - wird schon schiefgehen, paß mal auf. Und in Narkose, dass ist natürlich nich angenehmer. Ich mußte letzte Woche den Mund 1 Std. offen halten und meine Kiefergelenke schmerzen so höllisch. Ich habs überstanden, aber es war nicht angenehm.

    Also - wie gesagt, ich drück Dir die Daumen und schicke Dir ganz viele
     
  10. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    hallo erato,
    nur keinen stress:) .dieses jahr werde ich eh keine plätzchen mehr backen.
    aber wie heißt es so schön :alle jahre wieder:D .
    liebe erato,da sind für dich morgen alle däumkes gedrückt.jetzt versteh ich auch,weshalb du so viel nervennahrung gebacken hast.

    liebe daumendrückende grüße
    katjes
     
  11. Erato

    Erato Guest

    Daumendrücken

    Danke Euch beiden, wird schon schiefgehen :D
    Jedenfalls bin ich dann einen Quälgeist los!

    Liebe Grüße und bis bald
    Erato
     
  12. semmelbrösel

    semmelbrösel krümelmonster

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    huhu,
    das hat ja richtig viele antworten gegeben UND HUNGER AUF PLÄTZCHEN. also nee, das rezept MUSS jetzt praktisch online gestellt werden! sonst laufe ich den rest der woche lechzend in meinem büro herum ;).
    vielen dank für den tipp mit der küchenmaschine. so eine wunderwaffe der technik besitze ich leider nicht und hatte bisher auch echt keine ahnung, dass die sowas kann. das muss ich gleich meinem freund erzählen ;).
    das mit dem "schlagen" des teiges kriege ich nicht mehr hin...böh. also muss ich es wohl mit so einer küchenmaschine ausprobieren.
    muss man da beim kauf etwas beachten?

    liebe erato: für morgen drücke ich dir natürlich auch alle daumen! das wird schon klappen.

    liebe grüße an euch und einen schönen abend

    semmelbrösel :D, die gleich nicht springforelle mit mandelkernsoße, kartöffelchen und semmelbrösel verspeist, sondern lachs mit sahnesoße
     
  13. Erato

    Erato Guest

    Kanelbullar

    Kanelbullar

    Huhu Ihr Lieben Backwütigen,

    ich hab' meinen Zettel tatsächlich gefunden, und das schwedische Buch auch und auch die Hochrechnungen auf ein deutsches Päckchen Hefe meines Älsklings (=schwedisch "Liebling"), tata. Irgendwie scheine ich aber ein bisschen Murks bei der Mehlmenge aufgezeichnet zu haben, deswegen gebe ich Euch dieses Maß auf "schwedisch" an :p

    Also, Ihr braucht:

    8,5 dl Mehl (Deziliter! 1dl=100ml)
    87,5 gr Butter
    110 gr Zucker
    350 ml Milch (3,5 dl)
    1/2 Teelöffel Salz
    1 Päckchen Hefe

    Hagelzucker
    1 Eigelb

    Papierförmchen, wir kaufen immer die mit 5 cm Durchmesser

    für die Füllung:
    37,5 gr Butter (nehmt lieber gleich die doppelte Menge, das war etwas knapp :) )
    2 Esslöffel Zucker
    1 Esslöffel Zimt

    (dann müsst Ihr die Mengen natürlich auch verdoppeln)

    So, und nun hoffe ich, das Schwedisch halbwegs korrekt zu übersetzen, bzw. aus meiner Erinnerung zu schöpfen. Die Schweden machen nämlich alles anders als wir hier :cool: .

    1 Butter in einem Topf schmelzen. (schmelzen, nicht bruzzeln :D ).
    2 Milch hinzufügen, das Ganze sollte dann fingerwarm sein (37°C) sein. (Vorsicht, ab 40° wirds der Hefe zu warm, nur ein kleiner Rat von mir)
    3 Die Hefe hineinbröckeln, umrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat (hehe, hier mal Punkt 3 auf schwedisch :D : Smula ned jästen i skalen. Rör om med en träsked tills jästen löst sig :p )
    4 Füge Salz, Zucker und das Mehl hinzu
    5 Knete einen geschmeidigen Teig. Fühe Mehl hinzu, wenn es nötig ist
    6 Lege ein Backtuch darüber und lasse den Teig 10 min. gehen
    7 Stelle Papierförmchen auf ein Backblech
    8 Heize den Ofen auf 250 Grad vor

    so, ab hier muss ich mal weiterphantasieren, weil das schwedische Rezept sich hier "teilt" (man kann aus dem Teig auch noch andere Sachen machen)

    9 Für die Füllung in einer Schüssel Butter, Zucker und Zimt gut mischen
    10 Teig ausrollen (wird bei uns ca. A3-groß, aber legt mich nicht darauf fest
    11 Die Füllung daraufstreichen
    12 Dann das Ganze aufrollen (Füllung innen :p )
    13 Von der Rolle einfach Scheiben abschneiden. (Macht die Scheiben nicht zu fett, das geht noch ziemlich auf!
    14 Jede Scheibe (oder auch Schnecke, denn so sieht das Ganze aus) in ein Förmchen legen (bei uns macht das ungefähr 1,5 Backbleche voll.
    15 Mit verquirltem Eigelb bestreichen
    16 Mit Hagelzucker bestreuen
    17 Bei 250° C 6-8 min. backen
    18 ESSEN!!!! Warm sind die eindeutig am leckersten, schmecken aber in einer geschlossenen Dose aufbewahrt auch noch einen Tag oder auch 2 später prima

    Viel Spaß beim nachmachen und stellt doch mal Eure Produkte per Foto hier zur Ansicht rein, wäre doch nett, eine Kanelbullarparade...

    Und in der nächsten Sendung "Wir backen fremd" gibt es dann alles zum Thema "Scones" (das macht mein Schatz auch SEHR gut,hmmmmmmm)

    Gute Nacht und allen einen hübscheren Montag als meinen :D !!

    Liebe Grüße
    Erato
     
  14. semmelbrösel

    semmelbrösel krümelmonster

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    liebe erato,
    ohhhh wie schön! vielen dank für das rezept. da jucken mir doch glatt die pfoten :D.
    zum glück haben wir net alle zutaten im haus und so komme ich nicht in versuchung, das jetzt noch auszuprobieren :rolleyes:.
    ABER der tag ist ja noch jung und die supermärkte öffnen bald...hehe.
    wünsche allen eine gute nacht.
    und wenn ich zum backen komme, mache ich photos.
    liebe grüße
    semmelbrösel
     
  15. Erato

    Erato Guest

    4.Oktober

    Guten Morgen Katjes,

    wie wäre es mit dem 4.Oktober als Backtag? :

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kanelbulle

    Moin Semmelbrösel,
    gut, dass die Pfoten nur Jucken (Psoriasis?:D ), nicht dass sie nachher dann wieder weh tun, weil die eine Kanelbullarmassenproduktion gemacht hast!

    @Marimo: Alles wiede ok mit dem Kiefer?

    Liebe Grüße
    Erato
     
  16. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    in den bergen
    och erato,
    könnte mir vorstellen das um ostern rum auch schon wieder was süßes geht:D ,bin da gar nicht wählerisch:D .

    bist du heute morgen aus dem bett gefallen oder konntest du vor lauter nervosität nicht mehr schlafen?
    meine daumen sind gedrückt und ganz viele gute gedanken schicke ich auch rüber.
    liebe grüße,katjes