1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Autofahren mit cP

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Rubin, 19. Juni 2010.

  1. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    z.Zt. fehlt mir die Kraft in den Händen, um den Zündschlüssel zu drehen. Kennt ihr das Problem auch? Wie helft ihr euch weiter?

    Irgendwann habe ich von einem handlichen "Gerät" gelesen, in das man je nach Bedarf sämtliche Schlüssel zum Aufschließen einstecken kann. Es sollte auch für den Zündschlüssel ideal sein.

    Nettes Wochenende wünscht euch...

    Rubin
     
  2. lucky08

    lucky08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Rubin,
    Wenn dir die Kraft für den Zündschlüssel fehlt, wie schaffst du es das Lenkrad zu halten und zu bedienen? Ich habe auch cP und laß mich fahren. Mein Auto habe ich abgegeben, weil ich mit den Händen das Lenkrad nicht richtig halten konnte und ich die Gefahr eines Unfalls vermeiden wollte. Wünsche dir aber allzeit gute, unfallfreie Fahrt und alles Gute,
    lucky08
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Ich hab noch was gefunden, gib bitte mal in der Google Bildersuche folgendes ein: Drehgriff Schlüssel behindert. Da kommen Links mit Abbildungen, der katalog von seniola.de hat glaube ich was du suchst. Fragt sich nur ob der nicht zu groß ist und womöglich nicht zwischen Lenkrad und Konsole passt.

    proaktivo.de hat auch etwas ähnliches, und sonst such dir mal Links zu den Seiten der Querschnittgelähmten. z.B. startrampe.de die haben auch ein Hilfsmittelforum.

    Gruß Kuki
     
  4. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Zündschlüssel

    Hallo zusammen,

    vielen Dank Kukana.... deine beiden Links haben mich weitergebracht! Ich habe genau das gefunden, was ich gesucht habe. Nun steht meinem Autofahren nichts mehr im Wege.

    Bei meinen Beschwerden geht es darum, daß ich fast überall, auch im Haushalt, Griffverlängerungen benötige. Dann ändert sich der Drehhebel und ich komme klar. Das Lenkrad (Servolenkung) zu halten macht mir absolut keine Probleme.

    Viele Grüße von hier...

    Sabine