1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

auch ich bin neu und brauche eure unterstützung.

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von eva hauser, 2. März 2007.

  1. eva hauser

    eva hauser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74405 Gaildorf
    Habe diagnose vom Rheumatologen 01.2007 psoriasisarthritis
    Habe momentan einen schub,nehme gerade Metex15mg und Cortison 50mg
    und Tilitdin50mg. Fühle mich gerade wie von einer Dampfwalze überrollt.
    Meine betroffenen stellen sind die Hände,Finger, Zehen, rechtes Knie, beide Hüften und die Lendenwirbel.
    Bin auch gerade seelisch etwas angeschlagen.
    würde mich freuen wenn sich jemand meldet.

    :( eva
     
  2. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    2.077
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Herne
    Ja, hallo Eva, dann möchte ich Dich doch ganz herzlich im Forum willkommen heißen.

    Du wirst merken, dass Du hier eine sehr gute Plattform für Deine Sorgen und Nöte gefunden hast.
     
  3. eva hauser

    eva hauser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74405 Gaildorf
    Danke PiRi

    An manchen Tagen fühlt man sich besonders mies und heute ist es einer davon. Ich kann auch nicht immer mit meinem Mann oder den Kindern über meine Beschwerden reden.Meine Kinder (3) sind verheiratet und haben selbst Familien auch Probleme. Ich glaube der einzige der unermüdlich am zuhören ist, ist mein Hund (Jack Rasssel Terrier) Benny.
    Schlimm ist es Nachts wenn man nicht schlafen kann .
    Ich danke dir PiRi für deine nette begrüssung.
    eva
     
  4. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Eva,

    herzlich willkommen bei rheuma-online. Schön, dass du hierher gefunden hast. Hier findest du viele Leidensgenossen/innen. Ich wünsche dir, dass dein Schub bald vorüber ist und du dich bald wieder besser fühlst.

    Viele Grüße und gute Besserung
    pumuckl
     
  5. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Eva,

    möchte dich auch ganz herzlich willkommen heißen hier im forum :) ,
    hier kannst viel schmöckern, infos finden, tipps bekommen
    und verständniss und trost kriegen, wenn du`s grad brauchst.
    Wird dir hoffentlich auch so gut tun, wie den meisten anderen hier;) ..
    Tut mir leid, dass du nun schon länger mit ,oder gegen (?) den Schub kämpfst und es dir zusätzlich so auch nicht so rosig geht.
    Dies alles miteinander belastet einfach, dazu häufig das unverständnis außenstehender, oft sogar der näheren umgebung (es geht vielen/den meisten hier, so) das machts nicht leichter...
    frag mal deinen arzt, ob er dir für die nacht was leichtes zum schlafen geben kann, denn das zermürbt ja auf Dauer....
    Wünsche dir alles gute, dass sich die lage bald wieder ein wenig stabilisiert
    lg ivele :)
     
  6. Sonnenschein

    Sonnenschein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Eva,

    herzlich Willkommen.

    Hier findest du Trost und Beistand. Es ist immer jemand da, der deine Zeilen liest und dir antwortet.

    Ich habe die gleiche Diagnose. Sie wurde am 02.02.07 nach fast 3jähriger Phase festgestellt. Mir geht es im Moment gut, obwohl ich ANgst habe wieder zu arbeiten und das dann mein Handgelenk und mein Ellenbogen wieder anfangen zu schmerzen. Ich muß sehen, wie es nächste Woche wird, da ich dann das Cortison wieder um 5 mg herabsetze.

    Liebe Grüße

    Sonnenschein
     
  7. kiki 2

    kiki 2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Dortmund
    Welcome!!

    Hallo Eva

    Auch ich möchte dich ganz herzlich begrüßen!!!!

    Habe auch PSA und bin 42.
    2001 wurde bei mir die Diagnose gestellt.

    Ich bin froh hier gelandet zu sein,da ich mich in vielen Geschichten wiederfinde.
    Ich habe nicht mehr das >Gefühl allein zu sein!!!:D
    Das viele Wissen über deine Erkrankung gibt dir Sicherheit auch bei der Unterhaltung mit den Ärzten.
    Ich bin nicht mehr so gutgläubig wie zu Anfang und lass mir auch nicht mehr alles gefallen.


    Alles Liebe

    Kiki 2:)
     
  8. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo Eva !! :)

    Ein herzliches Willkommen auch von mir !!! :)
    Ich denke, auch Du wirst Dich hier wohl fühlen !!
    Habe auch PSA und bin 31. Die Diagnose bekam ich Anfang Januar 07, habe aber Beschwerden seit 2002. Ich habe auch das Gefühl, dass der Schub (seit Juni 06) nicht so richtig verschwinden will. Nehme auch 15 mg MTX s.c., 5 bis 10 mg Corti und Arcoxia. Bisher bin ich nicht so recht schmerzfrei und habe auch noch Tilidin (bei Bedarf) zu Hause. Momentan versuche ich, über Wiedereingliederung, 4 Stunden zu arbeiten.
    Wenn Du Fragen hast, dann frage ruhig ! Hier sind alle sehr nett ! Wenn Dir was auf der Seele liegt, dann kannst Du hier Deinen Sorgen auch mal freien Lauf lassen. Spass gibts hier aber auch !! :D :D

    Ganz liebe Grüße von z.gif ap !! :)
     
  9. eva hauser

    eva hauser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74405 Gaildorf
    hallo zap

    Hab schon ein schlechtes Gewissen weil ich noch nicht geantwortet habe.
    Bei mir ist dauernd etwas anderes.Bei mir gehen die Schmerzen auch nicht ganz weg. Manchen Tag glaube ich dass es besser ist aber dann wiederlegt sich das gleich.Am Montag muss ich wieder arbeiten, freue mich auch wieder darauf.Daheim habe ich zu viel Zeit zum Grübeln. Morgen werde ich wieder meinen Blutergebnissen entgegen zittern.:confused: :eek:
     
  10. Biene

    Biene Biene

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland/Pfalz
    Hi Eva! Bin auch erst seit 2 Tagen hier im Forum und ich bin schon richtig süchtig mich mit Gleichgesinnten auszutauschen.Weil man hier endlich verstanden wird, ohne das man schief angemacht wird.Wenn man so zurückblickt, sieht man sich in anderen Geschichten wieder!
    Ich war auch schon lange auf der Suche,daß mir jemand zuhört.Hier bist Du genau richtig!Leider bin ich heute abend so erschossen, daß ich mich nicht mehr vorstellen kann, aber ich bin eigenlich(jetzt) tgl.hier im Forum.melde mich wieder.
    Bis bald Biene:) :) :) :) :) :) :) :)
     
  11. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Hallo Eva!
    Schön, dass du hier her gefunden hast :)
    Ich wünsche dir, dass du hier Hilfe, Rat und Unterstützung findest und vorallem du dich hier wohl fühlst! Alles Gute und liebe Grüße von Julia
     

    Anhänge:

  12. ibe

    ibe Guest

    Liebe Eva,

    herzlich Willkommen!!!

    ich habe auch PSA in Remission(Stillstand). Ich habe dafür mehr Hautprobleme, die ich durch Remikade im Augenblick im Griff habe.

    Es tut mir leid. dass es dir gar nicht gut geht. Leider dauert es ja mit dem Wirkungseintritt von MTX, dieses bei dir hoffentlich in den nächsten Wochen eintritt. Du nimmst Cortison, ist auch ok, aber hast du keine Antirheumatiker, die dir die Schmerzen etwas nehmen, wie Indometacin, Ibuprofen usw.? Leider reicht das Cortsion oft nicht. Dann brauchts Unterstützung.

    Gute Besserung wünscht dir ibe.