1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

...auch ich bin neu hier..

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Zaubermaus04, 30. August 2008.

  1. Zaubermaus04

    Zaubermaus04 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ..ja auch ich bin neu hier.Habe mich hier angemeldet weil bei mir laut Chirurg der Verdacht auf Rheuma besteht...Zu sehen waren an der linken Hand an einem Knochen vom Daum und an einem andren Knochen jeweils eine Zyste...Nichts bedrohliches sagte der Chirurg...Habe mich dann aber doch gleich an meinem Haus-Doc gewandt...Der hat ein BlutWerte gemacht und gestern waren auch schon ergebnisse da.Alle Werte Okay..na ja bis auf Eisen.Jetzt stehen aber noch der Befund vom Chirurg an der mich ja nach Hause schickte mit den Worten RHeuma...!!Was nun...
    Würde mich freuen mal etwas genaueres zu erfahren.Bin 4oJahre soll es das denn nun gewesen sein??
    Lg
    Martina
     
  2. marykom

    marykom Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martina!Nihts ist vorbei,es ist ein lange Weg vor dir,beste was du tun kannst ist dir die Artzt aufzusuchen zu dem du vertrauen kannst.:top:
     
  3. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo Zaubermaus,

    herzlich willkommen bei RO.

    Hast Du denn noch andere Symptome, die auf Rheuma schliessen könnten?

    Wenn nur alleine die Zysten vorhanden waren......würde ich nicht unbedingt auf Rheuma schliessen.

    Lass Dich mal nicht verrückt machen, ggf. hole Dir einen Termin beim Rheumatologen (mit Bericht des Chirugen) und kläre das ab.

    Habe auch schon einige Male diverse "Diagnosen" von Ärzten genannt bekommen, die sich bei genauer Untersuchung durch einen Spezialisten nicht bewarheitet haben. Mich als Patienten hat das verrückt gemacht, aber das interessiert den Arzt ja nicht.

    Warte erst einmal den Befund ab, Rheuma ist ja nun auch schon sehr allgemein, vielleicht drückt sich der Chirug ja auch genauer aus, was er für eine Rheumaerkrankung vermutet.

    Lg claudia
     
  4. Oma-Linda

    Oma-Linda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    :)Hallo Martina, auch ich möchte Dich herzlich willkommen heissen. Ich würde Dir dringend empfehlen, einen internistischen Rheumathologen mit all Deinen Unterlagen aufzusuchen. Mit so einer Krankheit gehört man in Fachärztliche Hände. Man muss so früh wie möglich Behandeln um weitere Schäden zu vermeiden. Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute.

    LG Linda