1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

auch ich bin neu dabei

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von 024_lpz, 22. Juni 2012.

  1. 024_lpz

    024_lpz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    bin jetzt auch neu im forum mit dabei und habe auch seit einiger zeit eine rheumatische erkrankung. es hat sehr lange gedauert, bis man zu dieser diagnose kam, da war es schon zu spät. jetzt soll ich auf andere medikamente umgestellt werden, die zu mtx dazukommen. habe kein gutes gefühl. wer hat schon erfahrungen mit gesammelt und kann mir ein paar infos und tipps geben? vertragen sich denn alle medikamente? denn ich habe ganz heftige probleme mit den nebenwirkungen zu kämpfen. vielleicht gibt es eine hilfe es zu erleichtern.
    würde mich über über jeden eintrag freuen. wünsche dir ein schöne we.
     
  2. Honiggesicht

    Honiggesicht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hey du,
    erstmal wollte ich sagen, dass es gar nicht so problematisch ist ein Medikament zu MTX zu finden.
    Es gibt eine große Auswahl, wo dein Arzt dir eigentlich Möglichkeiten geben kann.
    Aber um dir genaueres sagen zu können, müsste man mal wissen mit welchem Medikament eine Komination zu MTX gemacht werden soll...

    Und wenn Nenenwirkungen zu extrem sind, kann man auch ein anderes Medi ausprobieren!

    Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen :)

    LG Honiggesicht