1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arztsuche

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Neu01, 30. November 2010.

  1. Neu01

    Neu01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich bin neu hier im Forum und schreibe heute zu ersten mal.
    Ich habe seit mehreren Monaten Schmerzen ziehen in den Gelenken, Rücken Arme, Beine. Habe folgende Ärzte durch Orthopäde, Rehamedizin, Heilpraktiker. Heute war ich bei meinen Neurologen, weil ich eine andere Grunderkrankung (MS) habe. Er hat mich wie immer neurologisch untersucht und auf meine Frage, ob man was gegen die Scherzen unternehmen kann eindeutig geantwortet, das die Schmerzen nicht von der MS kommen.
    Er hatte aber schon mehrere Patienten mit meinem Beschwerdebild. Er hat dann noch mehrere Stellen am Körper (Sehnen) gedrückt und gefragt ob das schmerzhaft ist. Es war schmerzhaft. Er sagte dann, das es Fibromyalgie sein könnte und ich das bei einem Rheumatologen abklären lassen soll, weil er kein Spezialist auf dem Gebiet ist. Ich wohne in der Nähe von Itzehoe und möchte mal fragen, ob jemand einen guten Arzt in der Nähe weiß.

    Danke Neu01
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo neu01, herzlich willkommen bei ro!

    vielleicht magst du einmal in diese liste schauen......

    Zur Liste der empfehlenswerten Rheumatologen

    es sind ärzte, die von usern von ro empfohlen wurden.
    wenn du zu der liste direkt fragen hast, kannst du dich auch an uli wenden.
    direkt aus itzehoe ist keiner dabei, sofern ich richtig geschaut habe, aber vielleicht jemand in passender entfernung. ansonsten werden sich bestimmt noch user hier zu wort melden.

    viel erfolg, marie
     
  3. uli

    uli Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
  4. Neu01

    Neu01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Azrtsuche

    Danke für Eure Antworten,
    habe von meiner Hausärztin auch den Tip mit Bad Bramstedt bekommen.
    Sie hat mir gleich eine Überweisung mitgegeben, allerdings für die Ambulanz.
    Wollte heute einen Termin machen , wurde aber abewimmelt mit der Begründung, daß ambulant nur noch behandelt wird, wenn die Diagnose feststeht, es erfolgt keine Diagnosestellung mehr.
    Habe jetzt eine Rheumatologin in Elmshorn ausfindig gemacht, bekomme aber noch keinen Termin. Soll erstmal meine Krankengeschichte ,Medikamente, einen Fragebogen ausfüllen, dann sieht Frau Doktor sich irgentwann mal die Sache an. Ich hoffe das ich dann auch mal einen Termin bekomme. Bei anderen Ärzten in der Nähe war auch kein Termin möglich, weil Aufnahmestopp ist oder dieses Jahr keine Termine mehr vergeben werden, es ist zum Kot....:(
    Ging es Euch ähnlich?


    Gruß Neu01