1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arava und Erkältungen

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Sunlight, 10. Juli 2009.

  1. Sunlight

    Sunlight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo und guten Abend,:a_smil08:

    Ich nehme seit April 09 tgl. 20mg Arava,vertrage es super,keinerlei Nebenwirkungen,Schmerzen haben sich zum größten Teil verabschiedet,ich komme ganz ohne Schmerzmittel aus,was ja auch supi ist!!!
    Seit ein paar Tagen hab ich Erkälungserscheinungen,die von mittlerer Schwere sind,jedoch ohne Fieber und zum Abend immer ein klein wenig schlimmer werden,außerdem bin ich dann auch so müde.Morgens immer relativ fit. Muß ich mir jetzt ernsthafte Gedanken machen,wollte desshalb nicht schon wieder zum Doc. Jetzt hab ich aber gelesen im Beipackzettel von Arava ,man solle bei den ersten Anzeichen schon zum Arzt gehen,muss ich jetzt Angst haben,bin jetzt so unsicher was ich machen soll,hat da jemand Erfahrung mit???? Wäre so foh wenn jemand antwortet.....ist ja jetzt WE und kein Doc hier in der Provinz....:o

    Danke schonmal fürs lesen....:eek:.

    LG
    Sunlight :)
     
  2. MadCat

    MadCat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage stell ich mir auch immer ;) Letztes Jahr unter MTX hab ichs immer gemacht, aber irgendwie hat es den Arzt nicht mal richtig interessiert. Unter Arava (übrigens auch seit Anfang April 20 mg und jetzt nahezu beschwerdefrei :)) war ich noch nicht in der Situation.

    Dass Erkältungssymptome zum Abend hin schlimmer werden kenne ich von mir selbst und auch meinen Kindern gut. Tagsüber gehts gut und abends ist man dann ausgepowert und die Symptome kommen mehr durch, gerne steigt dann auch das Fieber an.
     
  3. Sunlight

    Sunlight Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Arava

    Hallo MadCat,:a_smil08:

    ja das hab ich auch schon herausgefunden,irgendwie spielen die Ärzte das herunter,hat mein Hausarzt auch schon gemacht,,,ich hab ihm aber dann mal ein paar Takte dazu erzählt:eek:,,für was es denn Beipackzettel gibt wenn sich eh kein Arzt daran hält!!!! Das hat gesessen.....:pseitdem verstehen wir uns eigentlich prima....:cool:..


    Heute gehts mir eigentlich ganz gut,mal sehen wie es am Abend aussieht....
    Danke das Du geantwortet hast:top:

    LG
    Sunlight