1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arava ausspülen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kerze, 23. April 2011.

  1. kerze

    kerze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hallo, kann mir mal einer erklären warum arava aus dem körper ausgespült werden muss . das ausschleichen bei corti verstehe ich ja noch was ist wenn man plötzlich arava absetzen muss oder wenn man es mal vergisst?:vb_confused: :vb_confused: EIN FROHES UND GESEGNETES OSTERFEST !!!!!
     
  2. pat_blue

    pat_blue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Araca ausspülen

    Ich glaube, dass man das nur bei geplanter Schwangerschaft machen muss. Bin mir da aber nicht 100% sicher. Aber was hat das mit dem vergessen der Tablette zu tun?
     
  3. kerze

    kerze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Arava

    VIELEN DANK FÜR DIE ANTWORT ICH DACHTE WENN DAS SO KOMPLIZIERT GEHANDHABT WIRDIST ES SCHON DUMM WENN MAN MAL EINE VERGISST ALSO ICH HABE GELESEN WENN MAN ARAVA NIMMT UND ES ABSETZEN WILL SOLLTE MAN ES AUSSPÜLEN WARUM STAND NICHT DABEI ICH MEINE ES STEHT SOWAS SOGAR IM BEIPAKZETTEL DARUM WÜRDE MICH MAL INTERESSIEREN WARUM. IM INTERNET STEHT DABEI MAN SOLLTE AKTIVKOHLE DAFÜR NEHMEN 10tage lang.DAS MUSS JA ALLES SEINEN GRUND HABEN ABER WARUM HABE ICH NOCH NICHT RAUS BEKOMMEN. LG UND EIN SCHÖNES SCHMERZFREIES OSTERFEST. KERZE:)vb_biggrin
     
  4. pat_blue

    pat_blue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ausspülen

    Der Wirkstoff bleibt ohne Ausspülen sehr lange im Körper. Ich glaube der Abbau dauert bis 2 Jahre.
     
  5. ennos410

    ennos410 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei einer akut auftretenden Situation kann Arava innerhalb von 3 Tagen aus dem Körper entfernt werden, eben mit Aktivkohle. Habe das Ganze gerade hinter mir, da ich mir einen heftigen Herpes Zoster mit enzephalitischer Beteiligung unter Arava und Remicade zugezogen habe.
    Grüße ennos410