1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arava + Arcoxia schlecht, Arava + Naproxen gut!?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von sisu-natascha, 22. November 2007.

  1. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Hallo ihr Lieben,

    seit fast 4 Wochen nehme ich nun Arava und es klappt bisher sehr gut.

    Als Schmerzmittel habe ich Arcoxia 90 genommen, musste aber feststellen, dass die Schmerzen nicht besser werden - es war, als würde ich gar nichts einnehmen!

    Nun war's mir zu doof und ich habe wieder Naproxen 500 anstatt Arcoxia 90 genommen - von einem Tag auf den anderen sind die Schmerzen weg!

    Ist es möglich, dass sich Arava und Arcoxia nicht vertragen? Laut Beipackzettel darf das aber eigentlich nicht sein...

    Wisst ihr da was drüber?

    VLG,
    blacklady :D
     
  2. suse19782002

    suse19782002 ich liebe gummibärchen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    1.541
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenwalde/Spree
    Liebe blacklady,


    damals nahm ich Tilidin (Tropfen) + MTX. Da ich durch die Tropfen immer ein bisschen wie in Trance war, bat ich meiner Hä auch um ein anderes Schmerzmedi. Ich bekam auch Arcoxia 90. Und genau, wie bei Dir schlug es nicht an. Nun bin ich dann wieder beim Tilidin, und nehm lieber das bisschen Nebenwirkung in Kauf, dafür hilft es mir besser.


    Liebe Grüsse
     
  3. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Hallo Susanne,

    vielen Dank für deine Antwort, das beruhigt mich und zeigt mir, dass ich nicht "spinne"! :D

    Vor der Therapie mit Arava hat Arcoxia ja gut geholfen... aber egal, Hauptsache keine Schmerzen!

    LG,
    blacklady