1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antikörpersubstitution???????

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Nelly, 11. Januar 2005.

  1. Nelly

    Nelly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!!
    Nachdem ich jetzt aufgrund einer undifferenzierten Kollagenose seit einem Jahr mit Cortison (5mg) und Azathioprin (200 mg) behandelt wurde, sind meine Blutwerte so schlecht geworden, dass ich mit dem Basismedikament aufhören musste und noch in dieser Woche (scheint zu eilen.....) eine Antikörpersubstitution bekommen soll!!!!!
    Hat jemand damit Erfahrung?????

    Nelly