1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

An Renti

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Renti, 22. Mai 2003.

  1. Renti

    Renti mit sehschwäche

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Unimaus

    danke für Deine Antwort. Also, ich bin auch chronisch krank, habe auch cP und Fibro und .. und ... noch ne ganze Menge. Da muss ich mich doch mal erkundigen.
    Aber, vielleicht gilt das nicht für Rentner. Ich bin seit fast 2 Jahren in EU-Rente. Aber Du hast recht, fragen kostet ja nix.
    Im Moment geht es mir nicht so gut. Dachte erst, ist von cP, aber Entzündungswerte nur ganz gering erhöht. Kortison schlägt auch nicht an. Doc vermutet dass im Moment evtl. mehr die Fibro oder Bandscheibenvorfälle meine Beschwerden verursachen. Muss ich jetzt mal erst abklären.
    Wo beantragst Du die Reha, bei KK oder Rentenvers.träger?

    Dir jetzt mal erst vielen Dank und liebe Grüße

    Renti
     
  2. Hallo zusammen!

    Meine letzte Anfrage bei der Krankenkasse hat mir diese Antwort eingebracht.

    Sie sind doch nicht mehr erwerbstätig und Kuren sind doch dafür da die Arbeitskraft wieder herzustellen.

    Ich habe übrigens Diabetes Arthrose Fibro Polyneuropathien einen Herzfehler Tinitus und noch ein paar Kleinigkeiten. Aber Lebensqualität gehört für die KK anscheinend nicht zu den Dingen die Mann/Frau braucht.

    :confused:

    Soviel zu Kuren und KK

    Macht´s gut und hoffentlich verständnisvollere Sachbearbeiter.

    Liebe Grüsse
    Evelin
     
  3. Renti

    Renti mit sehschwäche

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Danke vielmals für die Antworten. Da werde ich halt mal einen Versuch starten und sehen, was dabei raus kommt.

    Liebe Grüße
    Renti