1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

An die besonderen Menschen in meinem Leben

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 26. Mai 2003.

  1. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    An die besonderen Menschen in meinem Leben

    Menschen treten in Dein Leben aus drei verschiedenen Gründen:
    wegen eines Grundes, für die Dauer einer Zeit, für ein ganzes Leben.

    Wenn Du heraus findest, welcher es ist, dann weißt Du, was Du zu tun hast.

    Wenn jemand in Dein Leben tritt aus einem Grund,
    dann heißt das für gewöhnlich,
    dass Du Dich mit einem Bedürfnis auseinander setzen musst,
    das Du geäußert hast, bewusst oder unbewusst.

    Diese Menschen treten in Dein Leben um Dich durch eine schwere Zeit zu begleiten,
    Dich zu schützen durch Führung und Unterstützung,
    Dich zu heilen, körperlich, emotional oder seelisch.
    Es scheint, sie wären von Gott gesandt und sie sind es.

    Sie sind da aus dem Grund, für den Du sie benötigst, da zu sein.

    Dann, ohne dass Du etwas Falsches getan hättest,
    oder ohne dass es einer unmöglichen Zeit bedarf,
    wird diese Person etwas sagen oder tun, was diese Freundschaft beendet.

    Manchmal sterben diese Personen.
    Manchmal gehen sie einfach weg.
    Manchmal überfordern sie Dich,
    manchmal unterfordern sie Dich und zwingen Dich dadurch, Stand zu halten.

    Was wir realisieren müssen ist,
    dass wir unserem Problem begegnet sind,
    dass unser Wunsch sich erfüllt hat, dass ihr Werk getan ist.

    Das Gebet, welches Du zum Himmel geschickt hast,
    wurde erhört und es ist nun an der Zeit, Deinen Lebensweg weiter zu beschreiten.

    Wenn Menschen für eine bestimmte Zeit in Dein Leben treten,
    dann weil Deine Zeit gekommen ist,
    zu teilen, zu wachsen und zu lernen.
    Sie bringen Dir eine Erfahrung des Friedens oder bringen Dich zum Lachen.
    Sie können Dich etwas lehren, was Du nie zuvor gelernt hast.
    Sie geben Dir für gewöhnlich einen unglaublichen Schatz an Freude. Glaube es! Es ist wahrhaftig!

    Aber es ist nur für eine bestimmte Zeit.
    Menschen, die für ein ganzes Leben in Dein Leben treten, lehren Dich Lebensweisheiten.

    Auf diese Dinge musst Du bauen, damit Du eine solide emotionale Grundlage hast.
    Du musst die Lektion, die man Dich lehren will gut lernen und diese Person dennoch lieben und
    die Lektion auch in andere Freundschaften und Zeiten Deines Lebens einfließen lassen.

    Man sagt, dass Liebe blind macht, aber Freundschaft macht Dich sehend.

    Danke, dass Du ein Teil meines Lebens bist.

    Verfasser unbekannt
    (aus dem Englischen übersetzt)
     

    Anhänge:

  2. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Einfach nur schön ...

    Hallo Nixe,

    gefällt mir ausgesprochen gut ... Danke!

    Liebe Grüße

    Robert
     
  3. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    liebe nixe,

    ich kann robert da nur voll und ganz unterstützen.

    alles liebe:)
     

    Anhänge:

  4. Anonym

    Anonym Guest

    wieder so ein schönes Gedicht

    liebe Nixe!

    Danke dafür
    Herzlichst Gucki
     

    Anhänge:

  5. BB

    BB Guest

    Hallo Nixe,

    das ist wirklich wunderschön und sehr wahr.

    Danke
    BB