1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akutklinik Oberammergau

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von Postmarie, 16. September 2009.

  1. Postmarie

    Postmarie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo Fuchs und Hase guten Nacht sagen
    Hallo heute nach meinem Gutachtertermin wegen der Ablehnung meiner Kur, kam heraus, ich soll in die Akutklinik nach Oberammergau, war dort schon jemand mit anschließender Rhea, kann mir jemand sagen was ich jetzt machen soll und wie ist es dort? Wie schnell kann es jetzt gehen nach so einem Gutachtertermin?
    Ich bin jetzt doch etwas überrumpelt, dachte doch meine Kur wird abgelehnt.
    Auch nehme ich seid zwei Wochen MZX in Tablettenform und soll doch lieber Spritzen. Was ist das für ein Unterschied. Wäre nett wenn jemand antworten würde. Viele Grüße Postmarie
     
  2. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo postmarie!

    Zu Oberammergau kann ich nur sagen,ich war super zufrieden.
    Ich war im Mai dort in der Akut-Klinik,super freundliche Ärzte,Pflegepersonal und Angestellte,die Unterbringung ist Einzelzimmer m. Fernsehen und Balkon,eigene Dusche und WC am Zimmer.Auch Telefon,wenn gewünscht.
    Man wird dort sehr ernst genommen,das Aufnahmegespräch hat über 1,5 Std. gedauert! Ich würde sofort wieder dorthin gehen. (Auch das Essen ist prima!)
    Sehr gut hab ich auch die Physioabt. gefunden,dazu ein grosses Angebot an Therapien.
    Ich habe eine Einweisung von meinem HA bekommen,musste bei der KK die Kostenübernahme bescheinigen lassen.Das war alles. Für den Termin zur Anreise hab ich einfach in Ogau angerufen,ich konnte innerhalb von 2 Wochen kommen.

    Ich hatte MTX auch als Tabletten,hab diese aber vom Magen her nicht gut vertragen.Darum wurde ich dann auch nach kurzer Zeit auf Spritzen umgestellt,die Wirkung war deutlich besser und ich hatte keine Magenkrämpfe mehr.

    Ich hoffe,ich konnte Dir ein bisschen weiterhelfen.

    lg Sieglinde
     
  3. Akkordeon1987

    Akkordeon1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Ruf an, sag denen wie es momentan aussieht. Mein Freund hat gestern für mich angerufen, denen die derzeitige Situation geschildert und ich darf bereits Montag kommen. Sie meinten ich brauch mich nicht so lange quälen. Vielleicht hast du ja auch Glück und bekommst einen so schnellen Termin.

    An dieser Stelle wollt ich mal kurz fragen...
    Ist ab Montag noch jemand aus dem Forum in Oberammergau?
     
  4. Postmarie

    Postmarie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo Fuchs und Hase guten Nacht sagen
    Hallo Siggi, Hallo Akkordeon
    danke für die schnelle Antwort ich bin noch bis Montag krank geschrieben und gehe erst mal ein paar Tage arbeiten muss erstmal alles wieder in Ordnung bringen dort geht alles drunter und drüber auch hier zuhause muss ich noch einiges regeln. meinst du ich könnte mir den Termin aussuchen So ab dem 19.10. könnte ich ohne Sorgen und schlechtem Gewissen fahren.
    Liebe Grüße Postmarie
     
  5. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo,

    postmarie, ich hätte auch schon einen früheren Termin haben können,
    aber ich konnte auch so ungefähr eine Termin wählen,wann es mir gepasst
    hat.
    Wie gesagt,die sind dort super freundlich,kein Problem.

    lg Sieglinde

    @ akkordeon: ich mache zw. dem 2.10.u. 4.10. einen Besuch bei
    einer Freundin dort,falls Du noch da bist,können wir uns gerne auf
    einen Kaffee treffen!
     
  6. Akkordeon1987

    Akkordeon1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Hallo Siggy,

    ja immer gerne, wird ja sonst am Ende noch langweilig da.
    Frage ist nur wie erreichst du mich? Oder ich dich?

    Liebe Grüße
    Ramona
     
  7. Akkordeon1987

    Akkordeon1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Bin wieder zurück und kann nur sagen, dass man entweder eine Diagnose haben sollte oder aber aussagekräftige Blutwerte...
    Schlauer bin ich immer noch nicht (undifferenzierte Polyarthritis, genauer gings nicht...), Basis wird jetzt zwar probiert, aber wirklich sicher waren die nicht und ich hatte ziemlichen Stress da weil ich darauf bestanden habe wissen zu wollen was los ist... Und ich habe mit höllen Schmerzen dagesessen, weil das Schmerzmittel nicht gewirkt hat, ich es aber unbedingt noch einen weiteren Tag damit probieren sollte...

    Als Reha-Einrichtung scheint es klasse zu sein, akut nur dann wenn man weiß was man hat.