1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Änderung der Ambulanz Zulassung in Bremen

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Kasandra, 8. April 2008.

  1. Kasandra

    Kasandra Guest

    Hallo ihr lieben ,

    habe gerade von meiner HÄ erfahren das das RKK in Bremen seit 1.4 seine Zulassung geändert hat.
    Das heißt für Patienten die neu hin kommen, das sie nur mit erhöhten Blutwerten ( CRP, BSG ) und/oder mit deutlich geschwollenen Gelenken einen Termin dort bekommen :eek: .

    Ich frage mich wo führt uns das alles noch hin, ich kann es grade nicht fassen, man muss wirklich den Kopf unter dem Arm tragen um ernst genommen zu werden oder auch Behandelt zu werden.
    Man muss schon aussehen wie das Michelin Männchen oder eindeutig schlechte Blutwerte haben ...:mad:

    Fassungslose Grüße
     
  2. Treito

    Treito Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Na Klasse, ist das ein Aprilscherz?
     
  3. Kadde

    Kadde Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Tach!

    Bestätigt nur mein felsenfests Vorurteil :o:(


    LG
     
  4. Kasandra

    Kasandra Guest

    Nein Treito es ist leider kein Aprilscherz

    Gruß