1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Achtung Katzenwarnung

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von merre, 31. Dezember 2003.

  1. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Allen Silverstervergnügten eine schöne Feier und einen guten Rutsch und dann einen angenehmen Neujahrsmorgen ohne "KATER" wünscht "merre"
     

    Anhänge:

    • cat.gif
      cat.gif
      Dateigröße:
      160,1 KB
      Aufrufe:
      123
  2. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    falscher Kater

    nehmen wir lieber diesen:
     

    Anhänge:

  3. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Katerfrühstück...

    Der gut gemeinte Ratschlag „morgens mit dem anzufangen, womit man abends aufgehört hat“ ist für eine Besserung Ihres Wohlbefindens jedoch wenig zuträglich.

    Ein ideales „Katerfrühstück“ besteht aus Mineralwasser oder verdünnten Fruchtsäften (am besten frisch gepresst!). Sie gleichen das Flüssigkeitsdefizit schnell wieder aus und liefern Mineralstoffe. Empfehlenswert ist zudem ein herzhaft belegtes Vollkornbrot, abgestimmt auf die Ihnen zur Verfügung stehenden Broteinheiten. Sofern es Ihr Allgemeinzustand erlaubt, gehört in Salz eingelegter Fisch wie Hering, Matjes oder Rollmops zu den Klassikern beim Frühstück für Verkaterte.

    Gut gestärkt kehren Ihre Lebensgeister schnell wieder zurück!
     

    Anhänge:

    • katze.jpg
      katze.jpg
      Dateigröße:
      3,2 KB
      Aufrufe:
      105