Abspeck-Club bei rheuma-online, wer hat Lust?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Marie2, 10. Februar 2005.

  1. pat_blue

    pat_blue Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    4
    Dir auch! :top::top::top: Bleib dran. Es wird sich lohnen!
     
  2. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.338
    Zustimmungen:
    10.776
    Ort:
    in den bergen
    das ganze ist ja am besten zu schaffen,wenn es eben keine diät ist.......................sondern eine ernährungsform,die mir auch schmeckt ............................und da macht es langsam klick bei mir :):top:
    also marly,
    dann wünsch ich dir ..............auch wenn die pfunde nicht so schnell purzeln .................wie wir das gerne hätten.....................viel ausdauer !!!
    :top:
     
  3. Marly

    Marly Guest

    Hallo Katjes,

    ich habe mir auch vorgenommen, das mein Leben lang zu machen. Ich rede mir das auch täglich ein, dass es nun immer so bleibt. Manchmal macht mein Reizdarm allerdings nicht mit, zuviel Grünzeugs, auch wenn ich es nur gekocht esse. Wird schon werden, der braucht immer, wenn es eine Umstellung gibt und ist erstmal beleidigt:confused:

    Ich bin aber noch motiviert, immerhin habe ich es vor 2 Jahren geschafft, mit dem Rauchen aufzuhören und zwar so, dass ich es nie vermisse und auch nie das Gefühl habe, schwach werden zu müssen. Da werde ich das mit dem Essen auch noch schafffen!!!!!
     
  4. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.338
    Zustimmungen:
    10.776
    Ort:
    in den bergen
    @marly
    ich rauche seid jahren nicht mehr...........................könnte aber an jedem lauen sommerabend oder nach einem leckeren essen mit freunden schwach werden
    :rolleyes:
    zum glück sind um mich rum sehr wenige raucher ................... da ist die versuchung dann nicht so groß.

     
  5. Esuse

    Esuse Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Februar 2010
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordthüringen
    Heute 89,4 kg.
     
  6. Gast_

    Gast_ Guest

    Guten morgen.ich melde nun einfach mal 71.8 kgliebe colana.bitte nimm mich wieder in die Liste auf.
     
  7. rosali74

    rosali74 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Rande Berlinś
    Leider diese Woche 73,7kg. Habe nur Ärger und ein Haufen Stress auf Arbeit.:eek: Hoffe nur, das das bald aufhört, denn lange halte ich das so nicht mehr aus. LG Rosalie:eek:
     
  8. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.338
    Zustimmungen:
    10.776
    Ort:
    in den bergen
    hallo,
    heute morgen 69,5 kg....................je mehr schmerzmittel ich nehme,desto weniger passiert auf der waage
    :rolleyes:,geht das noch jemanden so ???
    liebe grüße
    katjes
     
  9. Marly

    Marly Guest

    Hallo Colana,

    mein Gewicht heute morgen: 80,8 kg.

    Hallo Katjes,

    vielleicht speichern wir für den anstehenden Winter????? Wie die Hamster, alles in die Backen:D
     
  10. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.338
    Zustimmungen:
    10.776
    Ort:
    in den bergen
    @marly
    dann wird der aber kalt und hart
    :D............................ ich frier jetzt schon so und das bei schönen 21° draussen :rolleyes:
     
  11. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.338
    Zustimmungen:
    10.776
    Ort:
    in den bergen
    @kati
    eigentlich geht es mir im augenblick ganz gut.....................aber das ist auch das problem,ich mache mehr und habe da durch mehr schmerzen....................blöder kreislauf.
    ich nehme an schmerzmitteln targin und oxygesic akut ......................habe aber eher mein enbrel im verdacht,das ich jetzt 2x die woche spritze.
    aber trotzdem, danke für deine guten wünsche und geb die mal zurück :),
    können wir doch alle gebrauchen.
    liebe grüße
    katjes
     
  12. Marly

    Marly Guest

    Hallo katjes,

    ich bin auch so ein Frostködel, selbst im Sommer habe ich das Heizkissen an.
    Vielleicht ist auch nicht so klug sich den wärmenden Winterspeck abzuhungern........
     
  13. mausbaer_1970

    mausbaer_1970 liebt das Leben

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Ernährungsumstellung

    Hallo Ihr Lieben,

    wollte mich mal zu Wort melden, da ich ja seit meiner Reha im Februar auch die Ernährung umgestellt habe. Es wurde mir dort empfohlen, abends die Kohlehydrate wegzulassen. Habe jetzt seit Anfang des Jahres 15 kg weg und fühle mich sauwohl damit. Und ja es funktioniert tatsächlich, obwohl ich ja sehr skeptisch war. Trotz Cortisoneinnahme ist es machbar.

    Liebe Grüße Alexandra
     
  14. Marly

    Marly Guest

    Hallo alexandra,

    ich esse auch abends keine Kohlenhydrate mehr. Nach dem Schlank im Schlaf-Prinzip.
    Hast du eine zusätzliche Kalorienreduzierung und was ißt du so den ganzen Tag?

    Ich frage, weil ich anfangs abgenommen habe aber nun irgendwie nichts mehr passiert und mich das ein wenig frustriert.

    Liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch zur Gewichtsabnahme!!
     
  15. mausbaer_1970

    mausbaer_1970 liebt das Leben

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hallo Marly,
    also unter der Woche ess ich meistens nur 2x am Tag da ich es sonst zeitlich nicht schaffe drei Mahlzeiten mit Abstand von 5 Stunden. Also vormittags so gegen ca 9.00 Uhr (mal früher, mal später) entweder eine große Schüssel Müsli, oder Körnerweckle mit Butter und Marmelade, manchmal auch Wurst und Käse (je was mich anmacht) und abends dann meine Hauptmahlzeit (die aber nach Möglichkeit Kohlehydratfrei - gelingt mir nicht immer). Am Wochenende dann meistens 3 Mahlzeiten, wobei ich dann entweder mittags meine Hauptmahlzeit zu mir nehme (mit Kohlehydraten) und dann abends nur ne Kleinigkeit oder aber mittags z.B. Kuchen esse und dann abends meine Hauptmahlzeit (Kohlehydratfrei).
    Und daß die Gewichtsabnahme stagniert ist normal und ok - aber wenn Du da drüber weg bist geht es weiter. Stagniert aber immer wieder mal, aber solange es nicht raufgeht ist es ja ok.
    Grüßle und schönes Wochenende
    Alexandra
     
  16. Marly

    Marly Guest

    ach Alexandra,
    das macht mir ja Hoffung. Ich esse 3 x am Tag, morgens nur Kohlenhydrate - also VK-Brot mit süßem Aufstrich und etwas Obst, mittags normal KH und Eiweiß gemischt und abends dann Gemüse mit das Eiweißhaltigem, meistens eine Gemüsesuppe mit Krabben, Schafskäse, Mozzarella, Fleisch oder was grad da ist. Die Gemüsegerichte für abends koche ich vor. Gestern habe ich 10 Mahlzeiten gekocht und eingefroren. Ich vertrage keine Rohkost und schon gar nicht am abend. So habe ich keinen Streß und mittags esse ich mit der Familie, natürlich auch viel Gemüse und alles fettarm zubereitet.

    Nur 2 x am Tag, das schaffe ich nicht, esse morgens auch schon früh und halte dann gut die 5 Stunden Pause ein.

    Liebe Grüße
     
  17. Briddel

    Briddel Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenargen am Bodensee
    Hallo zusammen,

    melde diese Woche 64,4kg, so ein Mist mal wieder rauf!! Zwar nicht viel, aber trotzdem!!
    :(

    Hallo Katjes,
    ich kenne das auch, dass es nicht mehr weiter geht. Habe ja schon seit einigen Wochen nix mehr runter gekriegt. Auch ich spritze Enbrel, allerdings nur 1x pro Woche und auch ich glaube, dass da was zusammen hängt.
    So ein Mist!!

    Liebe Grüße
    Briddel
     
  18. pat_blue

    pat_blue Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    4
    Ich melde, diese Woche wieder minus 2kg. Viel weniger als die erste Woche, aber es geht voran :top:
     
  19. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo zusammen,

    die Woche ist viel zu schnell herum gegangen.

    Ich selbst habe zur zeit mit einer elnedigen Müdigkeit und permanenten Energielosigkeit sowie meiner blöden Muskelschwäche zu kämpfen.
    Bitte entschuldigt, dass ich es erst heute einstelle...

    Ihr ward wieder ganz fleissig
    - klasse, macht weiter so... [​IMG]

    An alle neu dazu gekommenen
    Herzliches Willkommen hier bei uns und rehi Puffelhexe....
    Wir brauen uns hier alle unser eigenes Süppchen,
    einige von uns leben noch MB, Weight Watcher sowie SIS...

    Denkt alle bitte daran:
    nicht schnelles abnehmen ist gut sondern langsam aber stetig.
    In diesem Sinne:
    passt auf Euch auf

    Anbei wie immer die aktualisierte Tabelle.
    Ich wünsche Euch einen wunderschönen Wochenstart ohne Schmerzen und viel Erfolg.

    P. S. @Erzesel
    Ich kann Deine Antwort von dem Thema der Horizonterweiterung nur voll und ganz befürworten.
    Klasse.

    Auch an Marie ein herzliches Dankeschön - schmunzel, Deine Antworten waren herrlich.

    Ich möchte mich aus dem Thema mit der Horizonterweiterung auch weiter gerne heraus halten
    und habe es daher hier rein geschrieben. Der Rest möge es mir bitte verzeihen.
     
    #6019 4. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2011
  20. Meeresbrise

    Meeresbrise Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mellingen CH
    Retour

    Hallo an alle melde mich retour vom Urlaub. Es tat gut so drei Wochen Urlaub. Aber der alttag kommt schnell retour. So melde ich diese Woche mein Gewicht 81,5 kg. Allen eine gute Woche Meeresbrise
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden