1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

4.September 2004 Burg Satzvey

Dieses Thema im Forum "User-Treffen" wurde erstellt von kukana, 31. Juli 2004.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.413
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Wer hat Lust und Zeit mitzukommen? Nachdem der Adventstag auf Burg Satzvey so schön war, wäre doch ein Tag dort bei besserem Wetter nicht zu verachten.

    Ritterfestspiele mit Flammenturnier: "Die Schlacht von Worringen" Mittelalterlicher Burgmarkt mit Gaukler-, Theater- und Musikprogramm auf drei Bühnen
    Programmbeginn (Markteröffnung): 14.00 Uhr
    Ritterturnier: 20.00 Uhr (Spielzeit 2 Std.)

    Tribünenplatz überdacht, inkl. Markt:
    Erwachsene: 18,- €, Kinder (6-12 Jahre): 13,- €, Kinder unter 6: 8,- €
    Tribünenplatz nicht überdacht, inkl. Markt:
    Erwachsene: 16,- €, Kinder (6-12 Jahre): 11,- €, Kinder unter 6: 6,- €
    nur Markt (ohne Turnier, keine Sichtgarantie)
    Familienkarten (2 Erw. + 2 Kinder bis 18 Jahre):

    Tribüne überdacht: 52,- €, Tribüne nicht überdacht: 44,- €, nur Markt: 26,- €
    Studenten-, Schüler- und Gruppenermäßigung jeweils 2,- €.

    Wir schreiben das Jahr 1288.

    Der Graf von Limburg wird ermordet.

    In der Mitte Europas entsteht ein gewaltiges Machtvakuum.

    Die junge Witwe soll auf Befehl Rudolfs von Habsburg, des dt. Königs neu verheiratet werden.

    Die Wünsche des Königs stehen aber im Gegensatz zu jenen des Machthungrigen Erzbischofs von Köln, Siegfried von Westerburg. Dieser führt einen eigenen Anwärter ins Felde.



    Die Anwärter auf die Hand der Gräfin sind:



    Jan von Brabant, der edle und ritterliche Favorit der Gräfin.

    Jan ist auch die erste Wahl des Königs. Ein Mann der für Frieden und Recht steht.



    Heinrich von Geldern. Er hasst den Brabanter. Heinrich hat sich mit dem Erzbischof von Köln verbündet. Gemeinsam planen sie den Tod des Brabanters im Turnier.



    Johan von Luxemburg, plump und mit sehr eigenartigen Brüdern



    Gemeinsam mit Ihren Lehensrittern streiten diese 3 um Annas Hand. Schnell jedoch stellt sich der Graf von Luxemburg auf die Seite Gelderns.

    Die schiere Übermacht scheint Jan von Brabant zu erdrücken.

    Schon neigt sich das Schlachtenglück den Gegner zu und alles scheint verloren, doch man sollte die Bergischen Bauern niemals unterschätzen.

    Kann ihr letzter, verzweifelter Angriff die Wende bringen?



    In opulenten Bilder, gewagten Stunts und fulminanten Kämpfen stellen die bekannten Darsteller und Stuntmen des Teams der Ritterspiele von Burg Satzvey rund um Dr. Steve Szigeti (Stunts und Dramaturgie) und Michael Cornély (Regie und Moderation) die Geschehnisse rund um die berühmte Schlacht von Worringen im Jahre 1288 dar.

    Die Akteure dieses wichtigen Teiles unserer Regionalgeschichte werden wieder lebendig und kämpfen in prachtvollen, den Originalgewändern nachempfundenen Gewandungen, ihre alten Zwistigkeiten noch einmal aus.

    Zum Einsatz kommen hierbei Schauspieler, Stuntreiter, Pferde, über 60 Krieger zu Fuß sowie der Fahnenwagen des Erzbischofs aus der Schlacht von Worringen.

     
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    hört sich gut...

    an kuki.

    hab letztens "frauentausch" im fernsehen und dort ging es u.a.um die frau von der burg satzvey.dort wurde u.a. auch gezeigt, wie aufwendig die planung solcher feste ist etc.!

    in spanien war ich auch einmal bei solch einem ritterspektakel.
    das hat viel spaß gemacht.

    leider hab ich an dem tag keinen "chaffeur".
    sollte ich einen organisieren können wäre es sicherlich eine reise wert.

    dir einen guten start in die neue woche...
    liebi:)
     
  3. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    Kommt keiner zum Treffen??

    Hi zusammen, evtl. würd ich auch kommen- sind wir dann, KUKI, nur zu zweit??
    Leider ist mein PC immer noch putt.....
    Liebe GRüße an alle!! Mni
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.413
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    hallo mni,

    gepalnt war folgendes: ich fahr mit annette zusammen hin.
    AAAAABER:
    ich hab am 1.september termin wegen op an der hand im krankenhaus und soll bis zum wochenende dort stationär bleiben, werde alles daran setzen, am samstag wieder daheim zu sein.

    falls ja: sollen wir uns am eingang treffen zu einer bestimmten uhrzeit oder wie auf equitana per handy zusammentrommeln? das gelände ist nicht so gross wie in neuss, also bisschen einfacher sich zu finden :D wär schön wenn du kommen kannst.

    gruss kuki

    kann aber frühestens dann 3.sept. nach der visite bescheid geben :(
     
    #4 23. August 2004
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2004
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.413
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    hi,

    eben hab ich nochmal geguckt, die ritterspiele sind ja auch am 11. september nochmal. sicherheitshalber - falls ich doch bis montag im kr.h. bleiben sollte - könnten wir der termin ja schieben...

    gruss kuki

    @katta, ich bekomm zwar ne art schiene für die hand, aber nur aussen die finger. trotzdem fahren werde ich nicht, es gibt ja noch die bahn :D
     
  6. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    11. wär mir auch lieber

    Oh liebe KUKI, gute Besserung Deiner Hand!!!!

    Katta, wär prima, Dich kennenzulernen. Hm- darf man Hunde mitnehmen, Kuki???

    Am 5.9. krieg ich mit einer Woche Verspätung einen Schrank, daher könnte ich nicht 4.9.- ist Chaos pur. Aber danach, so quasi als Belohnung wär es denkbar- schaun mer mal. Komm vorher kaum mehr an den PC, liebe Kuki, ich ruf Dich dann mal an! Weiß noch nicht, ob es klappt...

    Liebe GRüße an alle! Mni
     
  7. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.413
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    hallo mni,

    soweit ich mich entsinne sind hunde wohl erlaubt. es sind ja auch noch pferde da ( kennt flummi ja schon :D ) und schweine , u.a. evtl. auch am spiess, yam yam.

    erstmal muss ich das morgen überstehen und dann gucken ob die hand bis dahin so ok ist.

    und sonst guckste halt ob du kommen kannst wenn mimmi auch hier ist.

    gruss kuki
     
  8. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    auch von mir...

    ein dickes toi toi toi kuki....auf das alles glatt laufen wird.

    an diesem WE sind wir also definitiv jetzt nicht da....und danach muß ich mir fahrer besorgen...also auch offen...*würdeauchsogernemalnachsatzvey*

    ich werde mich hier auf dem laufenden halten...

    biba und daumendrück

    liebi:)
     
  9. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.413
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    ich klink mich ...

    ... diesmal aus. war gestern ein bisschen unterwegs und hab gemerkt , wenn ich starucheln würde, wärs für meinen frisch operierten finger übel. also ist so eine menschenansammlung diesmal nix für mich, auch marathon gucken amsonntag fällt aus. bin doch ein schisser, bzw. möchte den heilungsprozess nicht unterbrechen.

    gruss kuki