1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

17. - 23.11.03 Geburtstage dieser Woche

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Wolf_55, 17. November 2003.

  1. Wolf_55

    Wolf_55 Guest

    Happy Birthday!!!


    Brüder, Schwestern und die Tante,
    vielleicht sind’s auch noch mehr Verwandte,

    kommen jedes Jahr zu Dir,
    trinken Wein, auch Sekt und Bier,

    schütteln kräftig Dir die Hand,
    hast heut Geburtstag, wie bekannt.

    Auch Freunde kommen mit Geschenken,
    alle wollen an Dich denken

    und stoßen fröhlich mit Dir an,
    wie sie’s im letzten Jahr getan.

    So geht auch dieser Tag zu Ende,
    wieder kommt ‚ne Lebenswende

    und wenn es wird ein gutes Jahr,
    sind sie alle wieder da.



    Einen schönen persönlichen Feiertag wünscht Euch

    Wolf
     

    Anhänge:

  2. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Herzlichen Glückwunsch "ALLEN"

    17. - 23.11.03 Geburtstage dieser Woche


    Bitte nicht sooo "Ernst" nehmen!!!!!!
    :D :D :D :D

    Ich schäm mich beinah, was ich erzählen will,
    aber jetzt muss es raus, drum seid bitte still.

    Vor ein paar Jahren, ihr werdet`s nicht fassen,
    da wollte ich mich liften lassen

    Ihr wisst ja, kaum hast du als Frau die erste Runzel,
    so heißt es gleich "die alte Funzel!"

    Dann bist du frustriert, machst Cremes und Salben parat,
    übst jeden Tag heimlich den Spagat.

    Runzeln bei Männern, da heißt`s : "Wow der ist super,
    der hat `nen Charakterkopf wie Gary Cooper!"

    Was ich schon alles unternahm um jugendlich zu bleiben,
    ich könnte darüber ein ganzes Buch schreiben.

    Seit meiner dritten Abmagerungskur habe ich zwar weniger Bauch,
    dafür aber überall zuviel Haut, die ich nirgends mehr brauch.

    Drum ging ich in einen Kurs für schön und schlank,
    im 2. Stock, vis `a vis von der Bank.

    Oh, soviel Schminke hab ich noch nie gesehn` in meinem Leben,
    der ganze Tisch voll Farbtöpfchen mit Pinseln daneben.

    Ich dachte, bis die Lehrerin kommt, könnt ich ein wenig probieren;
    und beginne mein Gesicht sorgfältig ein bisschen einzuschmieren.

    Violett für die Augenbrauen, das könnte sich lohnen,
    und die Wangen ganz leicht mit Zinober betonen.

    Die Augendeckel grün und Lidschatten blau,
    meine Pinselführung war zwar nicht so genau.

    Aber es beginnt mir zu gefallen, ich komm richtig in Schuss,
    und richte gerade einen Pinsel voll Ocker zum Schluss.

    Da kommt die Leiterin rein und vollführt ein Geschrei:
    " Sie, der Schminkkurs ist nebenan, hier ist die Bauernmalerei!"

    Später hat mir die Gemüsefrau einen Vorschlag gemacht:
    "Legen Sie Gurkenscheiben auf`s Gesicht über Nacht!"

    Wissen Sie, Gurken haben die Eigenschaft,
    dass ihr Saft die Gesichtshaut strafft.

    Das leuchtet mir ein und ich mach mir ´ne Maske parat,
    bis ich aussehe wie eine Schüssel voll Gurkensalat.

    Ihr hättet mich sehen sollen am nächsten Tag,
    ich hatte keine Krähenfüße mehr auf einen Schlag.

    Aber der Mund war schief und die Nase verbogen,
    so hat mir die Gurke das Gesicht verzogen.

    Die Gemüsefrau sagte nur: "Frau, Sie sind zu bedauern,
    Sie brauchen frische Gurken, nicht aus dem Glas die Sauern!"

    Zum Glück habe ich gelesen, wenn man das Gesicht will pflegen,
    so ist eine Maske aus Joghurt ein wahrer Segen!

    Ich bin gleich in den Laden gelaufen und überlege mir vorher,
    welches Aroma denn am nützlichsten wär.

    Natürlich dachte ich, Pfirsich muss es sein,
    das macht den Teint samtig und rein.!

    Daheim geh ich ran und streich eine Schicht
    Joghurt mitsamt dem Pfirsich ins Gesicht.

    Dann leg ich mich hin und schlafe ein, ich bin so platt,
    hab nicht dran gedacht, dass uns´re Katze Joghurt so gerne hat.

    Als ich erwache, habe ich dank ihrer Pfötchen,
    ausgesehen wie ein Tartarbrötchen.

    Per Zufall hab ich einen Versandkatalog gefunden,
    dort gelesen auf Seite 13 , rechts unten:

    "Es gibt so einen Stab zum massieren,
    man bringt's Doppelkinn weg, es könnt´ gar nichts passieren!"

    Ich bestelle gleich einen , sogar mit Heizung,
    ich dachte, dass gibt der Haut eine zusätzliche Reizung!

    Bald ist er da der Apparat ganz enorm,
    mit Zubehör, aber diese eigenartige Form??

    Ich setz´ ihn zusammen und schalte ihn ein,
    da zittert der los und ich hintendrein....

    Ich hab ihn erwischt und beginn krampfhaft zu probieren,
    mit dem wackligen Ding mein Kinn zu massieren.

    Es hat keinen Wert, dass ich darüber bericht,
    dieser Kerl geht überall, nur nicht im Gesicht.

    Zuletzt dachte ich: "Gehst halt unters Messer!"
    und such die Adresse von einem Schönheitsprofessor.

    Ich fand in einer Klinik in Neuenburg,
    den Professor Dr. Wilder, ein prima Chirurg.

    Der mache mit seinem Skalpell ein paar Schnittchen,
    eine Mis Universum oder Schneewittchen.

    "Das ist der Richtige, da muss ich hin!" dachte ich,
    der kann bestimmt auch etwas tun für mich.

    Der Professor hat mich wegen der Falten,
    zuerst für den Kabinenvorhang gehalten.

    Dann ist er mit dem Metermaß um mich herumgeschlichen,
    und hat mich mit Fotos von früher verglichen.

    Wisst Ihr, was er sagte der Dr. Wilder?
    "Am besten Sie zerreißen die alten Bilder!"

    Aber dann begann er zu messen und hat Runzeln gezählt,
    und folgende Diagnose gestellt:

    "Also liften könne er mich nicht," schaut hin,
    "da müsse er die Haut viel zu weit nach oben ziehn!"

    Der einzige Eingriff der etwas könnt´ geben,
    wäre an den Füßen den Saum zu heben.

    Jetzt blast mir aber alle den Schuh,
    der Aufwand für nichts, jetzt will ich endlich Ruh´!

    Jung können wir ja doch nicht ewig bleiben,
    darum versuch ich so wie ich bin das Leben zu vertreiben.

    Lassen wir doch uns`re Runzeln sein:
    "Sie gehören zu uns, wie zum guten Essen ein guter Wein!"

    Alles Gute und viel Glück für s neue Lebensjahr

    Gruß Gisi
     

    Anhänge:

  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Geburtstagskinder

    Das Gedicht von der Gisi ist ja wirklich zum Lachen,
    und ich hoffe, es wird auch Euch Freude machen.
    Ich wünsche Euch nur Glück, Lachen und Freude,
    und ganz viel Gesundheit, ihr Geburtstagsleute!
     

    Anhänge:

  4. lilli

    lilli kleine Berliner Hexe

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Herzlichen Glückwunsch "ALLEN"


    schließe mich meinen Vorgängern an
    und Wünsche allen Geburtstagskindern alles alles Gute!!!

    Vor allem aber Gesundheit !

    LG
    Lilli
     

    Anhänge:

    • geb.5.gif
      geb.5.gif
      Dateigröße:
      18,7 KB
      Aufrufe:
      116
  5. jauja

    jauja die Claudia

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schermbeck
    3 mal hoch !

    Auch ich wünsche allen Geburtstags...........n herzlichen Glückwunsch!!


    Gruß jauja
     

    Anhänge: