1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

11.12.rheumasendung Wdr 20:15-21:00

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von liebelein, 10. Dezember 2003.

  1. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    hier der hinweis auf der homesite von r-o:

    rheuma-news: Rheuma: Sendung im WDR am 11.12.2003

    (10 Dec 2003, Priv. Doz. Dr. med. H.E. Langer) Im folgenden geben wir die Ankündigung des WDR zu dieser Sendung wieder:
    " Schmerzen auf Schritt und Tritt, steife Gelenke, verkrüppelte Finger - mit diesen Symptomen müssen viele der 20 Millionen Rheuma-Kranken in Deutschland leben. Rheuma ist eine Krankheit mit vielen Gesichtern: es gibt 450 verschiedene Erscheinungsformen, sogar Kinder können davon betroffen sein. Oft lange unbemerkt, schleicht sich die Krankheit im Gefolge harmloser Infektionen oder als Folge eines Immundefektes ein.

    Was tun, wenn jeder Handgriff schmerzt? Muss man mit Rheuma leben oder kann es für immer geheilt werden? Wie zuverlässig sind die Diagnose-Methoden? Welche Therapien versprechen langanhaltende Wirkung? Gibt es Hilfe zur Selbsthilfe? Diese Fragen beantwortet Alexa Iwan zusammen mit ihren Studiogästen. Per Telefon können auch die Zuschauer Fragen zum Thema Rheuma stellen: am Donnerstag, den 11.12. um 20.15 Uhr im WDR Fernsehen. "

    Moderation: Alexa Iwan




    für die, die es evtl. fast übersehen hätten.

    liebi:D
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Danke, Liebelein,
    sehr wahrscheinlich hätte ich es wirklich übersehen.
     

    Anhänge: