1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

01.12.03 / Ungwöhnliche Weihnachtsgrippen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Wolf_55, 1. Dezember 2003.

  1. Wolf_55

    Wolf_55 Guest

    01.12.03 / Ungwöhnliche Weihnachtskrippen

    Hallo Freunde von R-O!!!

    Da sich, wie ihr wißt, meine "Wölfin" im KH befindet, bin ich dort auf eine ungewöhnliche Krippe gestoßen.

    Diese Krippe ist eine Leihgabe einer "Bastlerin". Sie soll realistisch die Weihnachtsgeschichte darstellen.

    Habe mich, während des Aufbaus, mit dieser Frau unterhalten können. Wie sie mir sagte, besitzt sie auch noch eine "Bastelei" zur Ostergeschichte.

    Solltet ihr auch schöne Krippenbilder besitzen, bitte hier reinstellen.

    Gruß Wolf
     

    Anhänge:

    #1 1. Dezember 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Dezember 2003
  2. Wolf_55

    Wolf_55 Guest

    Krippe

    Bild 2
     

    Anhänge:

    #2 1. Dezember 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Dezember 2003
  3. Wolf_55

    Wolf_55 Guest

    Krippe

    Bild 3
     

    Anhänge:

    #3 1. Dezember 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Dezember 2003
  4. Wolf_55

    Wolf_55 Guest

    Krippe

    Bild 4
     

    Anhänge:

    #4 1. Dezember 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Dezember 2003
  5. Wolf_55

    Wolf_55 Guest

    Krippe

    Bild 5 (schade das die wirkliche Schönheit auf den 2D-Bildern nich richtig rüberkommt)
     

    Anhänge:

    #5 1. Dezember 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Dezember 2003
  6. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Weihnachten...

    Ein Weihnachtsgruß

    Der helle Glanz des Weihnachtssterns
    erstrahle Euch im Herzen,
    in Euren Seelen spiegle sich
    das warme Licht der Kerzen.
    Lasset uns beim Feiern in der Nacht, beim Singen und beim Schenken
    an alle, die nicht feiern können, auch ein wenig denken.
    Und dafür sorgen, dass auch sie zur Weihnacht Glück verspüren.
    Lasset uns deshalb die Herzen öffnen, aber auch die Türen.

    Den Reichtum sendet gerne aus,
    die Armut holt herein,
    dann wird die Weihnachtszeit für uns
    erst wahrhaft fröhlich sein.

    In herzlicher Verbundenheit
    seid froh gegrüßt zur Weihnachtszeit.
    Wir wollen eines uns nur schenken,
    dass wir gerne aneinander denken.

    Ein Wunsch noch: Baldiges Wiedersehen!
    Erfüllt er sich, das wäre schön.
     

    Anhänge:

  7. carla

    carla LadyHarley

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Marschacht
    grins........ich hatte schon an ne grippewelle gedacht